Seite 1 von 1

Drahtseil im Bordwerkzeug

Verfasst: 10.04.2018, 17:55
von Steeler
Moin zusammen. In meinem neuen an650 befindet sich beim Bordwerkzeug ein 10 cm langes Drahtseil mit einem Auge an jedem Ende. Kann nicht erraten wozu das nützlich sein soll. In der BA steht darüber nichts. Als Abschleppseil ist es wohl zu kurz:-)
Hat jemand Rat?

Re: Drahtseil im Bordwerkzeug

Verfasst: 10.04.2018, 18:09
von schraubergott
Moin Steeler

Das ist zum aufhängen des Helmes. Unter der Sitzbank ist irgendwo ein Haken.
Sehr zu empfehlen bei Regenwetter, dann ist der harte Hut innen nass. Kommt echt gut. . :haumichwech: :haumichwech:

Re: Drahtseil im Bordwerkzeug

Verfasst: 10.04.2018, 18:14
von Gerd
Moin
Ich nehme mal an zum Anschließen deines Helmes wenn er nicht mehr in den Burgi reinpasst .Der Haken siehst du wenn du die Sitzbank öffnest.Kommt aber selten vor :pfeif: . Ist bei meinen Modell so.Wird wohl beim neuen so geblieben sein.

Gruss Gerd

Re: Drahtseil im Bordwerkzeug

Verfasst: 10.04.2018, 18:25
von History
Ah....Quatsch ist das Abschleppseil wenn der Burgi mal wieder klappert :pfeif: :bindannweg:

Ist aber für den Helm, hat die Siwi auch

Re: Drahtseil im Bordwerkzeug

Verfasst: 10.04.2018, 18:36
von schraubergott
Ich wollte nicht so direkt sein :pfeif:

Re: Drahtseil im Bordwerkzeug

Verfasst: 11.04.2018, 04:53
von Steeler
Danke für die Infos. Der Helm passt doch mit dem Gurt an den Haken. Mal sehen ob das Seil um mein Hals passt, dann ist es wenigstens zu was nutze

Re: Drahtseil im Bordwerkzeug

Verfasst: 11.04.2018, 10:46
von iggi
"um deinen Hals"??? :hirnbatsch:
Was hast du denn für Gedankengänge?

Müssen wir uns Sorgen machen Steeler?

Re: Drahtseil im Bordwerkzeug

Verfasst: 11.04.2018, 16:03
von Gerd
Anstatt Kette halt mal ein Drahtseil,man muß halt mit der Mode gehen 8)