Neuer Burgman?

Erfahrungsaustauch zu allen Suzuki Rollern ab 125cc
Bevrider

Neuer Burgman?

Beitragvon Bevrider » 21.10.2012, 16:27

Bild

Heute gesehen beim Treffen der HGF. :pfeif: :)

Grüße

Benutzeravatar
Stadtlandroller
Beiträge: 237
Registriert: 19.04.2012, 19:11

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon Stadtlandroller » 22.10.2012, 16:47

Ja nee- ist klar - beim Schiffstransport übers Meer, ist die Ziffer verrutscht :D .

Aber in echt :
Suzuki Burgman 650 kommt 2013 neu, L3-Generation.
Siehe dazu am 03.10.2012 bei „Motorroller-Info“.
Zu finden im Portal beim Deutschlandroller, auf der Seite rechst bei LINKS: Motorroller-Info.

Gute Fahrt in der Rollerspur - Andreas.

Benutzeravatar
History
Forum-Team
Beiträge: 2891
Registriert: 16.05.2007, 05:01
Rollerhersteller: Honda
Modell: Silverwing 600
Baujahr: 2001
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 16515
Land: Deutschland
Wohnort: Oranienburg

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon History » 22.10.2012, 17:25

Sehr geistreich die Ziffer umdrehen :roll:
Greetz Stefan
--------------------------------
Aktueller Roller
Honda Silver Wing 600 Bj 2001

---------------------------------

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 3992
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon rollerfan » 22.10.2012, 18:31

Man könnte die 6 bzw. 9 ja auch einfach weglassen. Damit wird der Burgman zum "Stinkefuffi" :ätsch: .

Gruß Peter
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1212
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon schraubergott » 22.10.2012, 18:50

rollerfan hat geschrieben:Man könnte die 6 bzw. 9 ja auch einfach weglassen. Damit wird der Burgman zum "Stinkefuffi" :ätsch: .

Gruß Peter


und darf dann auch endlich auf dem RADWEG fahren... :ätsch: :ätsch: :ätsch:
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 3992
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon rollerfan » 22.10.2012, 19:30

Gibt es da auch einen Drosselsatz auf 25 km/h ??
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1212
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon schraubergott » 22.10.2012, 20:08

rollerfan hat geschrieben:Gibt es da auch einen Drosselsatz auf 25 km/h ??


nee, aber der Motor kommt raus, und der Anlasser bleibt drin .....
Versicherungskennzeichen reicht, steuerfrei, und ökologisch einwandfrei.
Rollertreffen sind dann aber langfristiger zu planen ... :pfeif: :pfeif:
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Benutzeravatar
macdet
Beiträge: 1613
Registriert: 19.03.2007, 22:06
Wohnort: 26345 Bockhorn

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon macdet » 22.10.2012, 21:38

In der neuen Scooter&Sport ein recht objektiver Artikel über die BMW-Roller. Im Vergleich dazu ein 10 Jahre alter SiWi.
Ergebnis: Der Siwi kann einiges besser....
Gruß

MacDet


de freesenscooters >> Honda Kraftroller

Bevrider

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon Bevrider » 23.10.2012, 08:39

Stadtlandroller hat geschrieben:Aber in echt :
Suzuki Burgman 650 kommt 2013 neu, L3-Generation.
Siehe dazu am 03.10.2012 bei „Motorroller-Info“.
Zu finden im Portal beim Deutschlandroller, auf der Seite rechst bei LINKS: Motorroller-Info.

Gute Fahrt in der Rollerspur - Andreas.


Auf der Intermot wurde der neue Burgi vorgestellt. Bericht im HGF- Forum, dieser Thread, Seite 2, Foto in Beitrag 11, Bericht/Kommentar in Beitrag 13; ff

Grüße Manfred
(der nicht auf Burgis, Siwi, X10s etc. steht )

Benutzeravatar
Udo
Beiträge: 1503
Registriert: 24.07.2007, 16:58
Rollerhersteller: Honda
Modell: SwT 400
Baujahr: 2013
Zweitroller: nöö
Postleitzahl: 26506
Land: Deutschland
Wohnort: Norden/ Ostfriesland

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon Udo » 23.10.2012, 12:39

Der neue Burgi sieht für mich aber besch... aus
Diese tiefliegenden Spiegel machen die ganze Optik kaputt, meine ich :hirnbatsch:
Die Menschheit hat 4 große Fehler:
Neid
Haß
Egoismus
und Religion :schimpfen:

Benutzeravatar
claus
Beiträge: 1445
Registriert: 07.11.2008, 19:17
Rollerhersteller: honda
Modell: Handa integra 700 NC
Baujahr: 2012
Zweitroller: Honda
Postleitzahl: 27474
Land: Deutschland
Wohnort: cuxhaven

Re: Neuer Burgman?

Beitragvon claus » 23.10.2012, 19:53

Udo hat geschrieben:Der neue Burgi sieht für mich aber besch... aus
Diese tiefliegenden Spiegel machen die ganze Optik kaputt, meine ich :hirnbatsch:


da hast recht Udo die tiefliegenden Siegel sind echt sch..
gruß
claus
de Moordüwels aus cuxhaven
Claus: Das Wetter kann mich mal


Zurück zu „Suzuki ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast