Burgman 125 ccm

Erfahrungsaustauch zu allen Suzuki Rollern ab 125cc
Benutzeravatar
Udo
Beiträge: 1520
Registriert: 24.07.2007, 16:58
Rollerhersteller: Honda
Modell: SwT 400
Baujahr: 2013
Zweitroller: nöö
Postleitzahl: 26506
Land: Deutschland
Wohnort: Norden/ Ostfriesland

Burgman 125 ccm

Beitragvon Udo » 22.05.2012, 19:03

Moin mitnanner.
Bin letzte Woche eine 125 Burgman gefahren und war total baff.
Das Ding zog ab wie irre und lief richtige 130 Km/H.
Ist das bei jeder Burgi 125 so, oder war das eine Ausnahme ??
Wenn das jede schafft, kaufe ich mir so eine !!! :shock:
Die Menschheit hat 4 große Fehler:
Neid
Haß
Egoismus
und Religion :schimpfen:

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 4027
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: Burgman 125 ccm

Beitragvon rollerfan » 22.05.2012, 19:08

130 nach Tacho oder nach Navi? Bist du die Strecke in beide Richtungen gefahren und hast dann den Durchschnitt genommen? Echte 130 schafft ein serienmäßiger 125er nicht. Bei den besten ist bei 110 bis max. 115 Schluß.

Gruß Peter
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Benutzeravatar
claus
Beiträge: 1452
Registriert: 07.11.2008, 19:17
Rollerhersteller: honda
Modell: Handa integra 700 NC
Baujahr: 2012
Zweitroller: Honda
Postleitzahl: 27474
Land: Deutschland
Wohnort: cuxhaven

Re: Burgman 125 ccm

Beitragvon claus » 22.05.2012, 20:23

moin Udo
Mein 125er Burgman kommt so an die 110.km laut Navi
das ist schon sehr gut für ein 125er.
gruß, Claus
de Moordüwels aus cuxhaven
Claus: Das Wetter kann mich mal

Benutzeravatar
Steeler
Beiträge: 535
Registriert: 10.01.2009, 20:08
Wohnort: Pattensen/Hannover
Kontaktdaten:

Re: Burgman 125 ccm

Beitragvon Steeler » 22.05.2012, 20:32

Bei meinem Händler steht ein 200er Burgman. Vier Jahre alt mit 9.000km auf der Uhr. 2000,-€ soll der kosten.
Ich denke die Burgman Serie vom 125er über den 200er,400er bis zum 650er sind ausgereift, solide verarbeitet und vor allem bequem in der Sitzposition. Wenn du einen guten Gebrauchten 125er Burgman zum fairen Preis erstehen kannst, bist du mit dem bestimmt nicht angeschmiert.
Toi toi toi bei der Suche.
Lieber 1000km auf dem Roller wie 100km im Auto


Zurück zu „Suzuki ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast