Rechter Bremshebel.

Erfahrungsaustauch zu allen Honda Rollern ab 125cc
FC-99
Beiträge: 7
Registriert: 17.07.2016, 15:07

Rechter Bremshebel.

Beitragvon FC-99 » 08.10.2016, 09:49

Meinen S-Wing 125 ABS kann ich mit dem rechten Bremshebel nicht starten.
Auch brennt bei der selben Bremse das Bremslicht nicht. Habe es bislang nicht gemerkt, da ich immer
mit der linken Bremse starte. War gestern beim TÜV, der mich darauf aufmerksam gemacht hat.
Den Stempel und die Plakette habe ich aber trotzdem bekommen. Woran kann es liegen?
MfG, Dieter

Benutzeravatar
Doppelpass
Beiträge: 86
Registriert: 08.12.2015, 12:10
Rollerhersteller: Honda
Modell: Silver Wing 600
Baujahr: 2001
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 26603
Land: Deutschland
Wohnort: Aurich

Re: Rechter Bremshebel.

Beitragvon Doppelpass » 08.10.2016, 09:55

Da ist mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit der Bremslichtschalter defekt.

Hier findest Du das Ersatzteil:

http://www.bike-parts-honda.de/honda/model/S-WING/125.html

LG
Dietmar
Wer keine Ahnung hat kennt keine Zweifel :hirnbatsch:

FC-99
Beiträge: 7
Registriert: 17.07.2016, 15:07

Re: Rechter Bremshebel.

Beitragvon FC-99 » 17.10.2016, 12:00

Es war der Bremslichtschalter. Habe mir einen für € 6,90 bei eBay gekauft.
Jetzt klappt alles wieder.
Grüße Euch, Dieter

Benutzeravatar
Horny1
Beiträge: 943
Registriert: 02.04.2008, 15:22
Rollerhersteller: Honda
Modell: SiWi 600
Baujahr: 2002
Zweitroller: YamahaTMax
Postleitzahl: 53819
Land: Deutschland
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Re: Rechter Bremshebel.

Beitragvon Horny1 » 17.10.2016, 20:01

Hallo,

ich finde es toll, daß einer mal ne Rückmeldung schreibt. Weiter so.

Gruß Horny1
Bilderalben:
Freewing 2006 10000Km 3,99 Ltr.
Honda FJS600 2002, 893Km 5,15 Ltr.
Yamaha T-Max 500ABS, Bj 2008, 19000Km 4,47 Ltr.

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Rechter Bremshebel.

Beitragvon schraubergott » 17.10.2016, 21:51

Horny1 hat geschrieben:Hallo,

ich finde es toll, daß einer mal ne Rückmeldung schreibt. Weiter so.

Gruß Horny1


finde ich auch gut, so sollte es sein !

Gruß

Carsten
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

FC-99
Beiträge: 7
Registriert: 17.07.2016, 15:07

Re: Rechter Bremshebel.

Beitragvon FC-99 » 19.10.2016, 10:07

Für mich ist das eine Selbstverständlichkeit.
Dieter.


Zurück zu „Honda ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast