SH 125i

Erfahrungsaustauch zu allen Honda Rollern ab 125cc
Alex L.
Beiträge: 21
Registriert: 08.07.2012, 14:44

SH 125i

Beitragvon Alex L. » 22.08.2015, 15:29

Hallo allerseits,

ich plane mir eine neue SH 125i zu kaufen.
Sind Euch irgendwelche Schwachstellen (z.B. Bremsen, Federbeine, Servicekosten, etc.) bekannt?

TIA - Alex

ts1
Beiträge: 194
Registriert: 13.04.2011, 14:16

Re: SH 125i

Beitragvon ts1 » 22.08.2015, 17:18

MfG
Thomas

Benutzeravatar
Cooler Humanist
Beiträge: 1303
Registriert: 30.08.2011, 10:19

Re: SH 125i

Beitragvon Cooler Humanist » 26.08.2015, 18:04

Der SHI ist ein Großradroller sparsam im Benzinverbrauch und bestimmt nicht schlecht. Gut finde ich den Topcase Schnellverschluss. Dazu ist er nicht so schwer und handlich ein praktischer 125 ziger Stadtroller. Nachteile sind zu kleine Staufächer und unübersehbar sind viele Billig-Gleichteile ein Zugeständnis an die Kosten. Die laufenden Kosten werden sich von anderen Markenrollern nicht unterscheiden und Schwachstellen sind mir nur schnell defekte Auspuffe bekannt was aber bei neuen Modellen inzwischen behoben sein kann. Ich hatte den SHi auch schon einmal auf meiner Liste aber er macht einfach nichts her und die beschriebenen Sachen die mir nicht gefallen haben deshalb habe ich es gelassen und einen Daelim S 3 gekauft. Übrigens nie bereut. Für überwiegend Stadtverkehr wäre der SHi trotzdem mein Favorit gewesen aber da fahre ich selten.

Alex L.
Beiträge: 21
Registriert: 08.07.2012, 14:44

Re: SH 125i

Beitragvon Alex L. » 27.08.2015, 22:17

Danke für Eure Zeilen.
Nach einer ausgiebigen Probefahrt habe ich mich für den Kauf entschieden

Danke nochmals - Alex


Zurück zu „Honda ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste