Honda Forza NSS 300 neu

Erfahrungsaustauch zu allen Honda Rollern ab 125cc
Benutzeravatar
Jo53
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2015, 11:44

Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Jo53 » 24.05.2015, 12:01

hallo,schönen nachmittag zusammen :)

Nächste Woche ist meine Forza abholbereit :)
Habe mir gleich ein höheres Windschild bestellt da ich das was ab Werk montiert ist zu klein finde..
Ich bin mal gespannt wie sie sich so fährt und wie hoch (oder niedrig) der Verbrauch ist!
In der Zwischenzeit würde ich mich sehr auf eure Meinungen und Erfahrungen mit eurer Forza habt,falls ihr auch eine besitzt :wink:
schönen Dank,John :)

Benutzeravatar
Jo53
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2015, 11:44

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Jo53 » 04.06.2015, 18:27

guten Abend zusammen,

Heute hatte ich eine kleine Tour gemacht,circa 300 km bin ich gefahren,da musste ich aber nachtanken,war zwar noch etwas drinne.
Also verbraucht sie circa 3,5 - 3,8 Liter sag ich mal. Finde ich ganz ok!


Gruss,John

Benutzeravatar
Stadtlandroller
Beiträge: 237
Registriert: 19.04.2012, 19:11

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Stadtlandroller » 04.06.2015, 19:59

Hallo John,
und wie läuft der Roller so :?: Bist du mit dem Windschutz zufrieden, hast du schon die größere Scheibe drauf :?: Werden deine Erwartungen erfüllt :?:

Eile mit Weile - Andreas.

Benutzeravatar
Jo53
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2015, 11:44

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Jo53 » 05.06.2015, 12:56

hallo Andreas :)

ja,er fährt sich gut,ok..man merkt das der Motor noch nicht eingefahren ist,aber das kommt erst nach 1000 - 1500 Kilometern denke ich :)
Ich bin jetzt einmal kurz 130 Tacho gefahren,aber da kommt noch etwas mehr wenn ich wollte,aber jetzt (noch) nicht!
Der Windschutz,also die höhere Scheibe (Puig) hatte ich montiert,sie ist fast etwas zu hoch für mich,d.h. ich kann gerade noch so drüberschaun,auf Dauer nicht so gut..
Hab jetzt wieder die kleine drauf weil es so warm ist. Leider gibts es für die Forza nur die kleine (vom Werk aus) Scheibe oder eben die hohe,ausser...vieleicht die
"Airflow" von Givi,muss mir die mal anschaun!

schöner Gruss und allzeit Unfall und Beulenfreie Fahrt,John :)

Benutzeravatar
Jo53
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2015, 11:44

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Jo53 » 05.06.2015, 18:18

kleiner Nachtrag:
Sie ist zwar hart gefedert,heute fuhr ich über schlechte Wege mit Schlaglöchern u.s.w. und da merkt man das gut,nix für Leute mit Rückenleiden :roll:
Wenn ich nächstens zur 1000 Km Inspektion fahre frage ich den Händler mal ob sich da nichts machen (ändern) lässt,weis nicht..

Gruss,John

Benutzeravatar
Jo53
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2015, 11:44

Re: Honda Forza NSS 300 neu /Windschutzscheibe

Beitragvon Jo53 » 27.06.2015, 16:34

schönen Abend zusammen,

Kurz zu meiner Puig Windschutzscheibe die ich auf meiner Forza habe..
wie schon beschrieben,sie ist mir wirklich etwas zu hoch,bei kühlem Wetter ist das prima aber jetzt im "Hochsommer" sag ich mal
ist sie nicht so geeignet,ständig voller Mückendreck sodass ich sie jeden Tag putzen muss :roll: sonst sieht man nix mehr durch!
Es ist doof das es nur zwei Scheibenmasse gibt,d.h. entweder die ganz kleine oder eben die hohe Scheibe ausser...vieleicht die Givi "Airflow"
da kann man glaube ich das obere Teil weglassen und somit wäre sie nicht so hoch wie meine Puig...muss das mal genau nachschaun! Ist zwar ziemlich teuer :(
Oder vieleicht besitzt ihr diese Givi Scheibe,würde mich über Tipps u.s.w. freuen,bis dann
Gruss,John :)

Benutzeravatar
Jo53
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2015, 11:44

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Jo53 » 27.06.2015, 16:35

Jo53 hat geschrieben:kleiner Nachtrag:
Sie ist zwar hart gefedert,heute fuhr ich über schlechte Wege mit Schlaglöchern u.s.w. und da merkt man das gut,nix für Leute mit Rückenleiden :roll:
Wenn ich nächstens zur 1000 Km Inspektion fahre frage ich den Händler mal ob sich da nichts machen (ändern) lässt,weis nicht..

Gruss,John


Nachtrag: Federung kann man selber einstellen,ist behoben! :)

Benutzeravatar
knarf
Beiträge: 1179
Registriert: 05.12.2006, 17:45
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW-T 400
Baujahr: 2011
Zweitroller: Otello
Postleitzahl: 49084
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: Honda Forza NSS 300 neu /Windschutzscheibe

Beitragvon knarf » 27.06.2015, 17:52

Jo53 hat geschrieben:schönen Abend zusammen,

Kurz zu meiner Puig Windschutzscheibe die ich auf meiner Forza habe..
wie schon beschrieben,sie ist mir wirklich etwas zu hoch,bei kühlem Wetter ist das prima aber jetzt im "Hochsommer" sag ich mal
ist sie nicht so geeignet,ständig voller Mückendreck sodass ich sie jeden Tag putzen muss :roll: sonst sieht man nix mehr durch!
Es ist doof das es nur zwei Scheibenmasse gibt,d.h. entweder die ganz kleine oder eben die hohe Scheibe ausser...vieleicht die Givi "Airflow"
da kann man glaube ich das obere Teil weglassen und somit wäre sie nicht so hoch wie meine Puig...muss das mal genau nachschaun! Ist zwar ziemlich teuer :(
Oder vieleicht besitzt ihr diese Givi Scheibe,würde mich über Tipps u.s.w. freuen,bis dann
Gruss,John :)


Deine Forza ist noch recht neu, sei froh, dass es überhaupt ein zusätzliches Windschild gibt. In wie viel Abstufungen willst Du das Zubehör angeboten bekommen?
Für unsere SiWi´s gibt es auch nur zwei Größen. Ich habe die Große. Aber ihre Kante liegt genau auf Augenhöhe, war Mist. Hab ich mit Stichsäge und einem Freund
zusammen um 5cm gekürzt, sauber die Kanten abgeschliffen und klaren Kantenschutz von Louis drüber geklemmt. Zwei Stunden Arbeit und 6,95 €. Bin mit dem
Ergebnis sehr zufrieden. Aber der Wind knallt bei hoher Geschwindigkeit wieder etwas an den Helm - also Ohrstöpsel oder "Airflow"...
Bei der Givi "Airflow" handelt es sich aber nur um diesen Aufsatz, das Anbauteil also. Du bekommst keine ganze Scheibe mit Spoiler!
Die meisten oder alle hier im Forum sind mit ihren Aufsätzen sehr zufrieden! Das erzählen sie auf Nachfrage bei jeder Tour.

the knarf
. . .Bild

mein Verbrauch
Otello DLX seit 2006 . . . . . . . . . . Honda Silver Wing SW-T 400 seit 2015
Bild . . . . . . . . . . . . . . Bild

Benutzeravatar
Jo53
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2015, 11:44

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Jo53 » 27.06.2015, 18:00

dankeschön knarf :)

So isses,die Kantenhöhe liegt etwa genau in der Sicht der Augen,schon drei oder 5 cm kürzer wäre besser...
Wie du schriebst...abschneiden oder Givi Airflow kaufen :roll:
Diese kostet fast 200 Euronen,ist ziemlich teuer wie ich finde..
ich hatte bei Givi nachgefragt,man bekommt stets die zwei Teile geliefert,also grosse Scheibe + Anbauteil!
die untere Scheibe würde ja für den Sommer genügen,diese dürfte ja eben nicht so hoch sein (ohne Oberteil) wie meine Puig Scheibe!
Ich habe etwas Angst das meine Scheibe beim abschneiden einreißen könnte und dadurch unschön aussehn wird,muss man wohl sehr vorsichtig damit umgehn?
eine ganz feine dünne Säge müsste man haben,wie etwa diese Bastelsägen :) aber ob die dieses Plexiglas schneidet..

Benutzeravatar
Otello 2010
Beiträge: 2187
Registriert: 09.03.2010, 21:28
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW T400
Baujahr: 2012
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 46539
Land: Deutschland
Wohnort: Dinslaken

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Otello 2010 » 28.06.2015, 10:17

Jo53 hat geschrieben:Givi Airflow kaufen :roll:
Diese kostet fast 200 Euronen,ist ziemlich teuer wie ich finde..
Es war schon immer etwas teuere, einen besonderen Geschmack zu haben :) aber es lohnt sich :D
GrußBild
Hermann

Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Ich wäre lieber REICH als SEXY - aber was soll man machen?

Benutzeravatar
knarf
Beiträge: 1179
Registriert: 05.12.2006, 17:45
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW-T 400
Baujahr: 2011
Zweitroller: Otello
Postleitzahl: 49084
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon knarf » 28.06.2015, 21:01

Heute auf der Ostfriesland-Tour mit horny1 geschwatzt, und ja Du bekommst die beiden aufeinander abgestimmten Teile.
Ich hab das in der Beschreibung immer etwas anders verstanden. Durfte horny´s SiWi mit der Scheibe Probe fahren (danke).
Aber sie hat meine Erwartungen nicht erfüllt. Voll ausgefahren war sie gefühlt nicht besser wie meine gekürzte!
Also wenn ich bei meiner Scheibe was verbessern will, kommt nur ein Aufsatz in Frage. Mal sehen wie und wann ich den ausprobieren kann.

Scheibe kürzen: ne langsam schneidende Säge ist wichtig, die Scheibe schmilzt im Schnitt, wenn man zu schnell schneidet.
Ich hatte eine drehzahlgeregelte Akkustichsäge und selbst dort musste der zweite Mann hinten den Schnitt aus einander ziehen
sonst klebte es wieder zusammen. Oder wäre per Hand besser gewesen, z.B. mit einer Dekupiersäge?
Bei mir hat es geklappt und nichts ist eingerissen!

viel Glück
the knarf
Zuletzt geändert von knarf am 28.06.2015, 21:32, insgesamt 1-mal geändert.
. . .Bild

mein Verbrauch
Otello DLX seit 2006 . . . . . . . . . . Honda Silver Wing SW-T 400 seit 2015
Bild . . . . . . . . . . . . . . Bild

Otello 2000

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Otello 2000 » 28.06.2015, 21:30

Wenn ich Plexiglas und sonstigen Kunststoff schneide nehme ich immer meine Kapp- und Gehrungssäge. Das Sägeblatt was da drauf ist hat allerdings auch 120 Zähne, weil ich damit auch Alu schneide. Zusammengeklebt ist da nichts mehr nach dem Schnitt. Eine Stichsäge kann man dafür nicht nehmen, da wird es zu heiß an dem Sägeblatt durch die Reibung. Selbst beim abhobeln habe ich keine Probleme mit Plexiglas, da reißt nichts aus oder splittert weg.

Benutzeravatar
Otello 2010
Beiträge: 2187
Registriert: 09.03.2010, 21:28
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW T400
Baujahr: 2012
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 46539
Land: Deutschland
Wohnort: Dinslaken

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Otello 2010 » 29.06.2015, 09:12

knarf hat geschrieben:Also wenn ich bei meiner Scheibe was verbessern will, kommt nur ein Aufsatz in Frage. Mal sehen wie und wann ich den ausprobieren kann.
In Stadtsteinach kannst du mal einen tollen SW T-400 mit Givi-Scheibe fahren. Meinen. :D
Übrigend habe ich noch keinen Mitbewohner für meine Ferienwohnung. Du kannst dich diesbezüglich ja mal bei Frau Martin melden, wenn du willst. :wink:
GrußBild
Hermann

Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Ich wäre lieber REICH als SEXY - aber was soll man machen?

Benutzeravatar
Jo53
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2015, 11:44

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Jo53 » 29.06.2015, 16:32

dankeschön :)

ach...ich bestelle mir doch die GIVI-Airflow Scheibe,hab jetzt genau nachgekukt..sie ist kürzer als die Honda oder Puig Windschutzscheibe,
d.h. man kann wenigstens drüber schauen anstatt das man immer durchkuken muss! im Sommer kann man das obere Teil sowiso abnehmen.
Die hohen Scheiben taugen nur was wenn man bei kälterem Wetter fährt,im Sommer sind sie immer sofort voller Fliegendreck und wenn es dann auch noch
anfängt zu regnen hat man die totale Mattscheibe,ist viel zu gefährlich so zu fahren! :roll:
Habe jetzt einen Shop entdeckt wo ich die Givi etwas billiger (160 E.) bekomme :)
allen einen schönen Gruss,John :)

Benutzeravatar
Jo53
Beiträge: 62
Registriert: 24.05.2015, 11:44

Re: Honda Forza NSS 300 neu

Beitragvon Jo53 » 29.06.2015, 16:51

hallo Leute,

jetzt hab ich einen Shop gefunden der die Givi Airflow für 130 Euro anbietet :shock:
allerdings ist dies ein italienischer Shop,Preis wäre ok aber ich hab noch nicht rausgefunden wieviel die Lieferung kosten würde...
muss mal stöbern ;) John


Zurück zu „Honda ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste