Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Erfahrungsaustauch zu allen Honda Rollern ab 125cc
mopedfreund

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon mopedfreund » 18.03.2015, 00:06

noel59 hat geschrieben:Wouw,193 Km gedreht und kaum warm geworden :roll:

Moin Arno,
woran erkennst Du das? Ich sehe nur, das der Zeiger von Carstens Temperaturanzeige abgebrochen ist! :wink: :frieden:

mopedfreund

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon schraubergott » 18.03.2015, 15:38

so,
heute TÜV ...


Bild

und:

GESCHAFFT !

Bild

anschließend war ich noch da, wo er hätte herkommen können

Bild

Bild

Zulassung dann nächste Woche, Probefahrtkennzeichen ist noch bis Freitag gültig.

Und nun ?

Ende mit meinem Bericht, ich hoffe es hat euch gefallen.

Gruß

Carsten
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 3991
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon rollerfan » 18.03.2015, 15:57

Hallo Carsten, schönes Wetter, frischer TÜV und Zeit zum Roller fahren - traumhaft. Ein Bisschen feige warst du aber doch. Ich vermisse die kleine Maschinenpistole auf der rechten Seite.

Gruß Peter
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Benutzeravatar
Otello 2010
Beiträge: 2163
Registriert: 09.03.2010, 21:28
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW T400
Baujahr: 2012
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 46539
Land: Deutschland
Wohnort: Dinslaken

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon Otello 2010 » 18.03.2015, 17:47

schraubergott hat geschrieben:Bild
:pfeif: Eigentlich, also, so ganz eigentlich, hätte der Helm ja auch in Nato-Oliv sein können. :pfeif:
:bindannweg:
GrußBild
Hermann

Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Ich wäre lieber REICH als SEXY - aber was soll man machen?

Benutzeravatar
noel59
Beiträge: 983
Registriert: 27.09.2012, 21:33
Rollerhersteller: Honda
Modell: SilverWing 600 FJS
Baujahr: 2001
Zweitroller: Daelim
Postleitzahl: 47608
Land: Deutschland
Wohnort: Geldern

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon noel59 » 18.03.2015, 17:57

Super Carsten und Detlef 8)

Das kann sich doch sehen lassen :P
Grüße vom Niederrhein
Noel (Arno)

mopedfreund

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon mopedfreund » 18.03.2015, 21:06

schraubergott hat geschrieben:... GESCHAFFT !

Bild

... Zulassung dann nächste Woche, Probefahrtkennzeichen ist noch bis Freitag gültig.

Moin Carsten,

ups, die HU erst im zweiten Anlauf bestanden (Behobene "Erhebliche Mängel" (EM): Begrenzungsleuchte (Standlicht) Ausführung unzulässig)? Waren die Informationen des ADAC zu den Vorschriftenänderungen bzgl. der Kombination "Positionsleuchte im Blinklicht" etwa falsch? :roll: Gilt die besagte neue Regelung nur für einen werksseitigen Einbau in Neufahrzeugen oder ist sie noch nicht in Kraft gesetzt? Ihr hattet Euch doch sehr ausführlich informiert!

Die geplante eingeschränkte Verwendung des Kurzzeitkennzeichens nur noch für Fahrzeuge mit "Rest-TÜV" wurde bislang glücklicherweise auch noch nicht in Kraft gesetzt, wie Deine Probefahrten beweisen ...

mopedfreund

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon schraubergott » 18.03.2015, 21:27

[quote="mopedfreund"]



ups, die HU erst im zweiten Anlauf bestanden (Behobene "Erhebliche Mängel" (EM): Begrenzungsleuchte (Standlicht) Ausführung unzulässig)? Waren die Informationen des ADAC zu den Vorschriftenänderungen bzgl. der Kombination "Positionsleuchte im Blinklicht" etwa falsch? :roll: Gilt die besagte neue Regelung nur für einen werksseitigen Einbau in Neufahrzeugen oder ist sie noch nicht in Kraft gesetzt? Ihr hattet Euch doch sehr ausführlich informiert!

Fehlinformation !!!

Es betrifft nicht die Standlichtleuchten in den Blinkern, sondern die Seitenmarkierungsleuchten .. diese sind laut StVzO an einspurigen Kraftfahrzeugen nicht zulässig ... :twisted:
Also: Kurzfristig die Untersuchung abgebrochen .., der Prüfer wollte es absolut nicht .. alle Diskussionen umsonst ..
Papiere hat er da behalten, mach was Du willst, und komme gleich wieder...
Also die Teile vom Bordnetz getrennt, und das ganze nochmal. > siehste > geht doch.
Anschließend Papiere erhalten, bezahlt, und Tschüss > bis nächste Woche, denn dann bin ich schon wieder da .. 8)

Die geplante eingeschränkte Verwendung des Kurzzeitkennzeichens nur noch für Fahrzeuge mit "Rest-TÜV" wurde bislang glücklicherweise auch noch nicht in Kraft gesetzt, wie Deine Probefahrten beweisen ...

Das gilt ab dem 1. April 2015.. dann gibt es Probefahrtkennzeichen nur noch mit TÜV Bescheinigung. Aber auch da gibt es Möglichkeiten eine fetten Roller nicht auf dem Trailer transportieren zu müssen.
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Benutzeravatar
macdet
Beiträge: 1613
Registriert: 19.03.2007, 22:06
Wohnort: 26345 Bockhorn

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon macdet » 18.03.2015, 21:59

Die Meckereien bzgl. der SML's gibts bei meinem Dekra-Onkel vor Ort nicht. Auch die Polizei hat mich noch nie damit angehalten :mrgreen: und ich fahre nun schon seit 10 Jahren damit.

Bei einer Vollabnahme kann man das ein bisschen enger sehen. :evil:

In 10 Jahren haben die motorisierten Zweiräder alle SML's. Warten wir's ab. :P
Gruß

MacDet


de freesenscooters >> Honda Kraftroller

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon schraubergott » 18.03.2015, 22:13

macdet hat geschrieben:Die Meckereien bzgl. der SML's gibts bei meinem Dekra-Onkel vor Ort nicht. Auch die Polizei hat mich noch nie damit angehalten :mrgreen: und ich fahre nun schon seit 10 Jahren damit.

Bei einer Vollabnahme kann man das ein bisschen enger sehen. :evil:

In 10 Jahren haben die motorisierten Zweiräder alle SML's. Warten wir's ab. :P


so isses, aber ging ja noch tadellos über die Bühne - wenn man bedenkt, was für einen Schrott wir da aufgebaut haben. >>> immer ruhig bleiben, dann watt datt watt .. 8)
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Benutzeravatar
knarf
Beiträge: 1167
Registriert: 05.12.2006, 17:45
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW-T 400
Baujahr: 2011
Zweitroller: Otello
Postleitzahl: 49084
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon knarf » 19.03.2015, 08:04

nach zwischenzeitlicher Livebesichtigung, kann ich nur sagen TOP :!:
Da steckt so viel Arbeit und Zeit drin und auch wenn man Profi ist, das Ergebnis ist für Euch doch eine volle Befriedigung.
Ist mit allen Dingen so, bei denen man Herzblut und viel Arbeit reinsteckt, der Erfolg lässt einen mit einem dicken Grinsen
durch die Gegend fahren.
Glückwunsch

Grüße an die Nordseeküste
vom knarf
. . .Bild

mein Verbrauch
Otello DLX seit 2006 . . . . . . . . . . Honda Silver Wing SW-T 400 seit 2015
Bild . . . . . . . . . . . . . . Bild

mopedfreund

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon mopedfreund » 19.03.2015, 10:34

schraubergott hat geschrieben:Es betrifft nicht die Standlichtleuchten in den Blinkern, sondern die Seitenmarkierungsleuchten .. diese sind laut StVzO an einspurigen Kraftfahrzeugen nicht zulässig ... :twisted:
Also: Kurzfristig die Untersuchung abgebrochen .., der Prüfer wollte es absolut nicht .. alle Diskussionen umsonst ..
Papiere hat er da behalten, mach was Du willst, und komme gleich wieder...
Also die Teile vom Bordnetz getrennt, und das ganze nochmal. > siehste > geht doch. ...

Moin Carsten,

tja, so isses in D. Fahrräder müssen seit Jahren verpflichtend gelbe Speichenreflektoren (= Seitenmarkierungsreflektoren!) besitzen, an japanischen Motorrädern mussten dagegen noch in den 1980er Jahren die üblicherweise werksseitig verbauten gelben Seitenreflektoren für eine Zulassung in D. weggelassen werden. Das mit den SML nur für zweispurige Fahrzeuge ist eine merkwürdige Vorschrift. Vielleicht will man mit ihr vermeiden, dass man die gelben SML mit den recht nah dabei montierten Zweirad-Blinkern verwechseln kann? Ich habe aber schon einige dicke Goldwings (mit "Einbauküche"), ausgestattet mit einem "Tannenbaum" aus zahlreichen dieser gelben Leuchten, gesehen. Diese "Dickschiffe" gelten dann wohl schon als Zweispur-Fahrzeuge!? :wink:

Mich wundert, dass dieses "Problem" für den Prüfer allein durch das Auftrennen der SML-Bordnetzverbindung behoben war. Ich dachte bislang, dass alle angebauten Beleuchtungseinrichtungen auch funktionstüchtig sein müssen und, sofern nicht erlaubt, dann gar nicht montiert sein dürfen!? :?: Bei zwei kaputten Nebelscheinwerfer-Lampen am PKW kann ich ja auch nicht sagen: "Die Nebelscheinwerfer brauche ich nicht, die habe ich "Außer Betrieb" genommen, die sind ja auch nicht verpflichtend vorgeschrieben!" Die möchte der Prüfer bei der HU leuchten sehen!

Aber die "Geschichte" ist ja gut ausgegangen ...
Danke Euch für Eure Erläuterungen. So habe ich wieder etwas dazu gelernt! :bindannweg:

mopedfreund

Benutzeravatar
macdet
Beiträge: 1613
Registriert: 19.03.2007, 22:06
Wohnort: 26345 Bockhorn

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon macdet » 20.03.2015, 21:38

So. Heute auch mit ihm ne Runde gedreht. Läuft super, das verstellbare Sitzpolster muss noch hoch, dann ist er auch für mich langstreckentauglich.
Gruß

MacDet


de freesenscooters >> Honda Kraftroller

Benutzeravatar
macdet
Beiträge: 1613
Registriert: 19.03.2007, 22:06
Wohnort: 26345 Bockhorn

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon macdet » 24.03.2015, 22:38

Nun ist er amtlich zugelassen.... :P
Gruß

MacDet


de freesenscooters >> Honda Kraftroller

Benutzeravatar
noel59
Beiträge: 983
Registriert: 27.09.2012, 21:33
Rollerhersteller: Honda
Modell: SilverWing 600 FJS
Baujahr: 2001
Zweitroller: Daelim
Postleitzahl: 47608
Land: Deutschland
Wohnort: Geldern

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon noel59 » 25.03.2015, 19:59

Daumen Hoch :!:
Grüße vom Niederrhein
Noel (Arno)

harz-wing
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2014, 22:49
Rollerhersteller: Honda
Modell: SilverWing 600
Baujahr: 2002
Zweitroller: Helix250
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Wohnort: Harz

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon harz-wing » 01.04.2015, 01:11

macdet hat geschrieben:Die Meckereien bzgl. der SML's gibts bei meinem Dekra-Onkel vor Ort nicht. Auch die Polizei hat mich noch nie damit angehalten :mrgreen: und ich fahre nun schon seit 10 Jahren damit.

Bei einer Vollabnahme kann man das ein bisschen enger sehen. :evil:

In 10 Jahren haben die motorisierten Zweiräder alle SML's. Warten wir's ab. :P


Ich habe an meinem Honda Helix seit 15 Jahren vorne und hinten orangefarbene SML´s von Hella. Einen Kippschalter habe ich natürlich zwischengeschaltet. Beim TÜV bleiben die SML ausgeschaltet und mit den blauen Männchen in den blau-silbernen Vierrädern habe ich damit noch nie Probleme gehabt.
Bei meiner SiWi bin ich noch am überlegen, ob und wie ich mir SML´s anbaue. Aber wenn ich mir so manche Roller bei den Treffen anschaue, habe ich immer das Gefühl, daß ältere Herren mit Scootern ziemliche Narrenfreiheit bei AN- und Umbauten haben und kein Hahn danach kräht :)
Ich will hier gar nicht aufführen, was ich in all den Jahren an meinem Helix verschlimmbessert habe :oops:

Grüße
Hardy


Zurück zu „Honda ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast