Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Erfahrungsaustauch zu allen Honda Rollern ab 125cc
Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon schraubergott » 29.10.2014, 21:42

Moin Männers

und weil es so schön war mit dem Neuaufbau vom SiWi 2, dem Umstyling von des Bäckermeisters SiWi, und dem Aufstylen vom SiWi 3, das ganze gleich noch mal ... 8)
Habe etwas "Schrott" angekauft ... Unfallschaden ( Totalschaden ) .. etwas schlechterer im Zustand und Schadenshöhe als der SiWi 2, aber egal, bekomme ich schon wieder hin.
Egal, wird technikmäßig toprestauriert ( stand 6 Jahre unberührt in einer Halle ), optikmäßig eher "lowcost" - geht wohl in Richtung "Ratscooter" - mal sehen was wir ( Mac Det, der Bäckermeister und ich daraus machen können ( werden ) ..., und was uns so alles einfällt .. :roll:

Immerhin gab es noch recht schicke Teile dazu: Werkstatthandbuch in Deutsch, Windabweiser, Topcase, Wirth Gabelfedern, komplette Malossi Vario, 2 Scheiben, und einiges anderes ..
hier ein paar Bilder von dem Teil ...

Bild

Bild

Bild

zumindest sind alle Teile da, bis auf Armaturenabdeckung .. neu kommen Bremsgriff links, und die Hauptverkleidung - das ist schon beschafft ... :)

so, nun Feierabend, ich berichte weiter was hier weiter passiert...

Bis denne

aus der "Siwizentrale"

Carsten
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

mp99
Beiträge: 43
Registriert: 14.04.2014, 14:58

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon mp99 » 29.10.2014, 23:45

Hallo Männers.
Na da habt ihr euch aber eine schöne Bastelarbeit für den Winter geholt!
Auf jeden Fall – Viel Vergnügen dabei !

Gruß Michael

Benutzeravatar
Udo
Beiträge: 1502
Registriert: 24.07.2007, 16:58
Rollerhersteller: Honda
Modell: SwT 400
Baujahr: 2013
Zweitroller: nöö
Postleitzahl: 26506
Land: Deutschland
Wohnort: Norden/ Ostfriesland

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon Udo » 30.10.2014, 12:18

Ihr werdet es schon meistern, das weiß ich.
Einen Rat/Naketroller hat noch keiner im Programm

:shock:
Die Menschheit hat 4 große Fehler:
Neid
Haß
Egoismus
und Religion :schimpfen:

Benutzeravatar
noel59
Beiträge: 983
Registriert: 27.09.2012, 21:33
Rollerhersteller: Honda
Modell: SilverWing 600 FJS
Baujahr: 2001
Zweitroller: Daelim
Postleitzahl: 47608
Land: Deutschland
Wohnort: Geldern

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon noel59 » 30.10.2014, 20:15

Das finde ich aber nicht so Toll ,bin echt :scared: du hast jetzt deine 4te Siwi in der Garage und ich noch keine :roll:
SOO,jetzt kommt`s :!:
Am 16.11.2014 ist für mich Weihnachten und Ostern auf einem Tag,da zieht in mein Carport auch eine Siwi ein :mrgreen:

Aber nichts für ungut Carsten,ich freue ich für dich ,das du und deine Helfer, wieder etwas schönes aus dem Hut (Garage)zaubert und uns daran teilhaben last :wink:
:frieden: :frieden: :frieden:
Grüße vom Niederrhein
Noel (Arno)

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon schraubergott » 30.10.2014, 21:19

noel59 hat geschrieben:Am 16.11.2014 ist für mich Weihnachten und Ostern auf einem Tag,da zieht in mein Carport auch eine Siwi ein


so ? wo hast Du den denn her ... ?? Glückskauf getätigt, oder was.
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Walter 48
Beiträge: 739
Registriert: 13.01.2008, 10:50
Rollerhersteller: Peugeot
Modell: Satelis 500
Baujahr: 2009
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 98158
Land: Deutschland
Wohnort: Bamberg

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon Walter 48 » 30.10.2014, 22:52

Wie jetzt Arno, du eine Siwi ? Na da kannst ja dann mal ne größere Tour fahren und brauchst nicht mehr den Radweg nutzen :haumichwech:
Carpe Diem
Gruß Walter

Benutzeravatar
macdet
Beiträge: 1613
Registriert: 19.03.2007, 22:06
Wohnort: 26345 Bockhorn

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon macdet » 30.10.2014, 23:06

Glückwunsch. Die SiWi Probefahrt in Holland war wohl ansteckend? Es gibt ja noch ein paar mehr Infizierte. Bei allen ist es noch nicht ausgebrochen.

Ich bin ja dann wohl bei den Deutschlandrollern der Patient "Null". Es gibt keine Heilung. Nur Zuspruch in der Selbsthilfegruppe für Gaskranke in Zetel. :ätsch:
Gruß

MacDet


de freesenscooters >> Honda Kraftroller

Benutzeravatar
Otello 2010
Beiträge: 2161
Registriert: 09.03.2010, 21:28
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW T400
Baujahr: 2012
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 46539
Land: Deutschland
Wohnort: Dinslaken

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon Otello 2010 » 31.10.2014, 08:18

@ Carsten + Männers
Glückwunsch. Da habt ihr die richtige Basis für den Ratscooter.

@ Arno
Glückwunsch zum Siwi.
Nach dem 16.11. lässt uns sicherlich in einem eigenen Thread fotomäßig an deiner Freude teilhaben.

macdet hat geschrieben:Die SiWi Probefahrt in Holland war wohl ansteckend?
Probefahrten sind meistens ansteckend. Ich erinnere mich an das Hannover-Treffen und die Burgman von Claus. :D 8)
Aber es kommt eben noch ein Faktor dazu. Jedenfalls für mich. Nämlich die tolle Forengemeinschaft hier und bei den Treffen.
GrußBild
Hermann

Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.
Ich wäre lieber REICH als SEXY - aber was soll man machen?

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon schraubergott » 31.10.2014, 17:18

so Männers

Habe heute dem Roller eine Wäsche gegönnt, so lässt es sich am sauberen Roller auch entspannter arbeiten.

Bild

sieht auch nach 13 Jahren alles noch tadellos aus, kein Rost, kein Gammel , nichts .. :)

dann nach 6 Jahren Standzeit, mit vollem Tank, der große Moment - starten.
Dazu beide Kerzenstecker abgezogen, und erstmal so durchgeorgelt, um den Öldruck wieder aufzubauen, und den Motor einmal durchzuölen.
Stecker wieder drauf.
Starten, springt sofort an, als sei nichts gewesen. habe den Motor dann einige Zeit laufen lassen bis der elektrische Kühlerventilator ansprang- der funktioniert auch. Alle Aggregate fühlen sich wohl.

Bild

die neue, ( gebrauchte ), Verkleidung kam heute Nachmittag hier an ...

Nun kann das weitere zerlegen, und der anschließende Zusammenbau beginnen.

Bis denne

Carsten
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Benutzeravatar
flippi
Beiträge: 1130
Registriert: 03.02.2010, 18:09

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon flippi » 31.10.2014, 19:47

Hey Carsten,du schreibst oben der Sivi hat einen Totalschaden. Wie macht der sich denn bemerkbar ich kann da nichts sehen.Ein Totalschaden war meine verstorbene Else .gruss Flippi :roll:

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon schraubergott » 31.10.2014, 20:33

Totalschaden schon. Restwert laut Versicherung 400.00 Euro.
Das rechnet sich so:
Derzeitiger Wert 2008 minus Ersatzteile ( Frontverkleidung, Kotflügel , Auspuffblende , 2 Spiegel etc. ), minus Montagekosten und Lackierkosten = Totalschaden. D.h. der Wiederaufbau ist teurer als der Verkaufswert des instandgesetzten Rollers.

Totalschaden heißt für mich > jetzt geht es erst RICHTIG los. Benötigte Teile sind Frontverkleidung, Bremshebel links, und das war´s dann auch schon.
Den Rest der Verkleidungs,-u. Anbauteile kann ich selber reparieren, das kostet nichts.

Ich habe den Roller im teilzerlegten Zustand, mit einigen anderen Teilen für 300.00 Euro gekauft. Bauj. ist 2001, Kilometerstand 40700
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

mopedfreund

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon mopedfreund » 31.10.2014, 21:11

schraubergott hat geschrieben:Bild

die neue, ( gebrauchte ), Verkleidung kam heute Nachmittag hier an ...


Moin Carsten,
wieso neue Verkleidung? :?: Das sollte doch ein Rat-Scooter werden, oder? :?: Dann liegt Deine Scheinwerfer- und Elektrik-Verkleidung hier unter der Sitzbank! :!: Mehr braucht ein echter Rat-Biker nicht!! :wink:

Bild

Ich meine das Alu-Riffelblech!! :idea: Wenn schon, denn schon! :D Keine halben Sachen, Jungs!! 8)

mopedfreund

PS. Bin gespannt, ob ihr dieses Projekt wirklich "ratbike-mäßig" durchzieht oder ob letztendlich doch wieder alles wie neu glänzt!?
Zuletzt geändert von mopedfreund am 31.10.2014, 21:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
noel59
Beiträge: 983
Registriert: 27.09.2012, 21:33
Rollerhersteller: Honda
Modell: SilverWing 600 FJS
Baujahr: 2001
Zweitroller: Daelim
Postleitzahl: 47608
Land: Deutschland
Wohnort: Geldern

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon noel59 » 31.10.2014, 21:13

@Carsten,
zu deiner Frage ,habe ich bei Ebay geschossen :!:
Ich hatte das Teil schon länger beobachtet,die Siwi machte Optisch einen sehr guten Eindruck,die Angaben vom Verkäufer waren nachzuvollziehen und glaubhaft :!:
Habe mit dem Mann schriftlich verhandelt,vor allem wegen der Drosselung und dem dazu gehörigen Gutachten :!:

:oops: Ich habe nachdem ,die Adrs.bekannt war, doch mit mir gezaudert,du wirst es kaum glauben, der kommt wie du aus Zetel :oops:
Heißt : C......K....... vielleicht kennst du ihn und ihr seid Freunde :!:
Du nimmst mir das hoffentlich nicht ÜBEL :!: :?: und bist nicht :x :cry:
Habe mir auf jeden Fall vorgenommen,mit dir am 16.11. einen Kaffee zutrinken ,wenn du mich noch Empfängst und das ganze Sportlich siehst :oops:
Grüße vom Niederrhein
Noel (Arno)

mopedfreund

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon mopedfreund » 31.10.2014, 21:18

noel59 hat geschrieben:... Am 16.11.2014 ist für mich Weihnachten und Ostern auf einem Tag,da zieht in mein Carport auch eine Siwi ein :mrgreen:


Moin Arno,
das gehört hier zwar irgendwie nicht in diesen Thread, aber wenn Du Deinen "Groß-Scooter" hast und das Wetter passt :wolken: , komm einfach mal zu einer kleinen Tour hier in Nettetal vorbei! Viel Spaß mit dem Teil!! :!:

wünscht Dir ...

mopedfreund

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Der 4te SiWi von Schraubergott > Neuaufbau & Customising

Beitragvon schraubergott » 31.10.2014, 21:22

mopedfreund hat geschrieben:
Moin Carsten,

wieso neue Verkleidung? :?: Das sollte doch ein Rat-Scooter werden, oder? :?: Dann liegt Deine Scheinwerfer- und Elektrik-Verkleidung hier unter der Sitzbank! :!: Mehr braucht ein echter Rat-Biker nicht!! :wink:


Ich meine das Alu-Riffelblech!! :idea: Wenn schon, denn schon! :D Keine halben Sachen, Jungs!! 8)

mopedfreund

PS. Bin gespannt, ob ihr dieses Projekt wirklich "ratbike-mäßig" durchzieht oder ob letztendlich doch wieder alles wie neu glänzt!?


Ratbike oder Ratscooter ist ja auch eine Ansichtssache ... - wir wollen ihn doch auch schon für lange Touren und entspanntes Reisen benutzen.
wird kein Nakedscooter und bekommt auch keinen Glanz - aber dafür umso mehr Gloria .. 8)
Und Chrom und poliertes Alu ebenfalls nicht.
Einige Anbauteile werden geändert, oder am besten gleich weggelassen, dafür kommt das eine oder andere zusätzlich dran..

lasst euch überraschen. Am Sonntag wird er soweit wie nötig zerlegt, und dann geht`s los.
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!


Zurück zu „Honda ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste