Scheinwerfer X10

Erfahrungsaustauch zu allen Piaggio Rollern ab 125cc
Peter
Beiträge: 626
Registriert: 19.06.2007, 09:53
Rollerhersteller: Piaggio
Modell: X 10 500
Baujahr: 2013
Zweitroller: keiner
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Wohnort: 53840 Troisdorf
Kontaktdaten:

Scheinwerfer X10

Beitragvon Peter » 29.11.2014, 19:05

Nach 30 000 km war es soweit, ein Scheinwerfer wollte nicht mehr. Kein Problem, Birne wechsel. Zu meiner Überraschung war eine, mir Unbekannte H8 Birne verbaut. Musste also erst besorgt werden. Habe glücklicher weise direkt 2 Besorgt, die Birne des 2. Scheinwerfer hatte schon deutliche Spuren am Leuchtwendel, an der Stell die erste kaputt ist.
Jetzt Leuten wieder beide.
Gruß
Peter aus Troisdorf
Bild


ein "Rheinland-Roller"

X10 500

majesty 400

Re: Scheinwerfer X10

Beitragvon majesty 400 » 29.11.2014, 19:56

Prima !


"Jetzt L(ä)euten wieder beide."

Hauptsache nicht zu laut ! :mrgreen:

Das Beste, :bindannweg:


Zurück zu „Piaggio ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast