Piaggio Beverly 125 Erfahrungen

Erfahrungsaustauch zu allen sonstigen Rollern ab 125cc
Benutzeravatar
Cooler Humanist
Beiträge: 1303
Registriert: 30.08.2011, 10:19

Piaggio Beverly 125 Erfahrungen

Beitragvon Cooler Humanist » 29.10.2013, 20:36

Als überzeugter Otello Fahrer habe ich Gedanken einmal fremd zu gehen oder wenigstens einmal zu schauen. So langsam brauche ich Ersatz für meinen Scooter mit hohen Kilometerstand. Da habe ich heute jemanden getroffen der seine schwarze Beverly 125 verkaufen will die noch nicht einmal ganz 3000 Km gelaufen ist. Baujahr konnte er mir nicht sagen, ich schätze das Baujahr so auf 2010 oder 11 herum. Was mich vorranging interressiert sind Erfahrungen mit diesem Roller, Stärken und Schwächen und würden die Fahrer ihn wieder kaufen. Sind hier Beverly Fahrer ? Würde mich freuen etwas über den Roller zu erfahren.

Zurück zu „Sonstige ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast