Neuer X Max 125 Modell 2018

Erfahrungsaustauch zu allen Yamaha Rollern ab 125cc
Benutzeravatar
manfred
Beiträge: 8
Registriert: 16.07.2018, 13:06
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: X MAX 125
Baujahr: 2018
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 2320
Land: Österreich

Re: Neuer X Max 125 Modell 2018

Beitrag von manfred » 04.10.2018, 13:39

Hallo,

hat schon jemand Erfahrung mit dem Akrapovic Auspuff am neuen Modell? Speziell im Hinblick auf Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit.

Schöne Grüße
Manfred

Benutzeravatar
manfred
Beiträge: 8
Registriert: 16.07.2018, 13:06
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: X MAX 125
Baujahr: 2018
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 2320
Land: Österreich

Re: Neuer X Max 125 Modell 2018

Beitrag von manfred » 03.05.2019, 11:39

Hallo,

hat jemand von euch auch das neue Modell (2018 oder 2019) und möchte gerne Erfahrungen austauschen?

Schöne Grüße
Manfred

Benutzeravatar
robert
Beiträge: 105
Registriert: 13.11.2017, 13:44
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: X Max 400
Baujahr: 2018
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 1100
Land: Österreich
Wohnort: Wien

Re: Neuer X Max 125 Modell 2018

Beitrag von robert » 04.05.2019, 06:53

Ob ein anderer Auspuff mehr an Leistung bzw Beschleunigung bringt gehen die Meinungen auseinander. optisch und akustisch auf alle Fälle. Eine Gewichtsreduktion ebenfalls.
Beim 400er kostet der Auspuff ca 700. ist es mir nicht wert. Zumal akrapovice sehr begehrte Sammlerobjekte sind. Bei uns in Wien sind in letzter Zeit einige gestohlenen worden.
Umbau auf eine Sportvario bzw. Änderung der Gewichte macht sicher mehr Sinn.
Yamaha Rainer bietet den Umbau auf eine Malossi um ca 500.- an.
Servus aus Wien

Jockel
Beiträge: 9
Registriert: 12.11.2018, 12:06
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: x max 125
Baujahr: 2019
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 58540
Land: Deutschland

Re: Neuer X Max 125 Modell 2018

Beitrag von Jockel » 07.05.2019, 10:57

Hallo.
Ich habe einen x max 125 ccm. Bj. 2019
Bestellt habe ich den im Juli 2018 in Rot.
Im Oktober 2019 war ich auf der Moto in Köln, da stand eine Maschine so wie ich sie haben wollte.
Natürlich habe ich auf dem Stand gefragt wegen der langen Lieferzeit.
Dann hat mein Händler mir gesagt das es die Maschine nicht mehr in Rot gibt.
Nur noch in Grau, schwarz und Silber und dann alle Farben in Matt.
Ich habe mich schweren Herzes für Silber entschieden.
Ende Oktober 2018 wurde mir die Maschine geliefert !!
Anfang März 2019 habe ich sie angemeldet, bis jetzt habe ich 700 Kilometer gefahren.
Ich kann natürlich noch nicht viel sagen zu der Maschine, bis jetzt aber alles Klasse.
Zu der Sitzbank kann ich nur sagen das ich meinen Händler darauf angesprochen habe das die Sitzbank nicht ganz auf geht.
Er hat mich gefragt ob ich Sitzbank jedes mal im Gesicht haben wollte wenn ich die auf mache ??
Natürlich nicht, er hatte Recht, meine ich.
Inzwischen habe ich hier im Forum schon sehr gute Tipps bekommen wie man den matten Lack pflegt.

Liebe Grüße aus dem schönen Sauerland.

Antworten