Gabeloelwechsel 250ccm Yamaha Majesty Bj. 2001

Erfahrungsaustauch zu allen Yamaha Rollern ab 125cc
Antworten
Rollerfreund777
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2018, 09:04
Rollerhersteller: Suzuki
Modell: AN 400 Burgmann
Baujahr: 2006
Zweitroller: keinen
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Gabeloelwechsel 250ccm Yamaha Majesty Bj. 2001

Beitrag von Rollerfreund777 » 17.05.2018, 08:20

möchte einen Gabeloelwechsel an meiner 250ccm Yamaha Majesty vornehmen,hätte zwei Fragen erstens wieviel Gabeloel pro Holm ? und muß ich die ganze Gabel abbauen ? Danke im Vorraus Mfg.
mit dem Wissen wächst der Zweifel. freie fahrt für freie Bürger :D

Benutzeravatar
robert
Beiträge: 67
Registriert: 13.11.2017, 13:44
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: X Max 400
Baujahr: 2018
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 1100
Land: Österreich
Wohnort: Wien

Re: Gabeloelwechsel 250ccm Yamaha Majesty Bj. 2001

Beitrag von robert » 27.05.2018, 06:13

Lt. WHB für den 400er 256 kubikcentimeter könnte mir vorstellen beim 250 ähnlich aber ohne Gewähr !
Servus aus Wien

Antworten