TMAX ist cool

Erfahrungsaustauch zu allen Yamaha Rollern ab 125cc
Benutzeravatar
flippi
Beiträge: 1130
Registriert: 03.02.2010, 18:09

Re: TMAX ist cool

Beitragvon flippi » 25.10.2016, 16:39

Hallo Peter, Glückwunsch zum neuen Renner. Da haben wir ja keine Chance mehr :scared: .Der Virus greift aber schnell um sich. Gruß Peter

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 3990
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: TMAX ist cool

Beitragvon rollerfan » 25.10.2016, 17:43

flippi hat geschrieben:Der Virus greift aber schnell um sich.


Flippi pass auf, geh dann lieber nicht so dicht ran. Ist hochgradig ansteckend :D :scared: .

Gruß Peter
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1211
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: TMAX ist cool

Beitragvon schraubergott » 25.10.2016, 18:28

rollerfan hat geschrieben:
flippi hat geschrieben:Der Virus greift aber schnell um sich.


Flippi pass auf, geh dann lieber nicht so dicht ran. Ist hochgradig ansteckend :D :scared: .

Gruß Peter


Flippi ist da immun ... T-Max zu hoch, Flippi zu klein. Also, keine Sorge ...
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Benutzeravatar
flippi
Beiträge: 1130
Registriert: 03.02.2010, 18:09

Re: TMAX ist cool

Beitragvon flippi » 26.10.2016, 17:55

Das ist tatsächlich so, mit dem Thema brauche ich mich nicht beschäftigen. Also brauche ich nicht in Quarantäne ,na gut. Gruß Peter :ätsch:

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 3990
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: TMAX ist cool

Beitragvon rollerfan » 02.11.2016, 17:52

Jetzt ist er weg :roll: :cry:

heute hat mein roter Satelis einen neuen Besitzer gefunden. Der hat sich gefreut und ich gehe davon aus, dass er ihn liebevoll behandelt und gut pflegt. Ist nur 20 km von mir entfernt. Da hängen viele Erinnerungen dran. Vielleicht fährt er mir ja nochmal über den Weg ...

Alle Anfragen die gleich nach ein paar Sekunden in gebrochenem deutsch gefragt haben "was is letzte Preis?" habe ich ziemlich schnell abserviert. Sowas kann ich nicht leiden :schimpfen: .

Bild
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Benutzeravatar
History
Forum-Team
Beiträge: 2890
Registriert: 16.05.2007, 05:01
Rollerhersteller: Honda
Modell: Silverwing 600
Baujahr: 2001
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 16515
Land: Deutschland
Wohnort: Oranienburg

Re: TMAX ist cool

Beitragvon History » 02.11.2016, 18:21

Glückwunsch zum Verkauf.

Ich hoffe der
Bild
war ok :mrgreen:
Greetz Stefan
--------------------------------
Aktueller Roller
Honda Silver Wing 600 Bj 2001

---------------------------------

Benutzeravatar
knarf
Beiträge: 1164
Registriert: 05.12.2006, 17:45
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW-T 400
Baujahr: 2011
Zweitroller: Otello
Postleitzahl: 49084
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: TMAX ist cool

Beitragvon knarf » 03.11.2016, 08:00

schönes Erinnerungsfoto Rot - Gelb für Peter . . . :trösten:
Dachte Du behältst einen sportlichen Roller (TMax) und einen Reiseroller (Satelis) wo soll das ganze Gepäck hin?
Oder kommst Du jetzt wieder mit Auto und Hänger, nur weil die Zweitjeans nicht ins Handschufach passt? :bindannweg:

schöne Restwoche
the knarf
. . .Bild

mein Verbrauch
Otello DLX seit 2006 . . . . . . . . . . Honda Silver Wing SW-T 400 seit 2015
Bild . . . . . . . . . . . . . . Bild

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 3990
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: TMAX ist cool

Beitragvon rollerfan » 03.11.2016, 14:36

Eine Weile habe ich schon überlegt ob ich beide Roller behalte. Zwei Roller kann ich aber schlecht unterbringen. Auf meinen Roten lasse ich aber nichts kommen, bin immer gut damit gefahren. Aber wenn man mal ein paar hundert Kilometer auf dem TMAX gemacht hat und dann wieder umsteigt merkt man den Unterschied deutlich. Dann ist der Satelis aus dem Rennen, keine Chance mehr. Also kann er auch weg. Ist in gute Hände gekommen.

Und was das Gepäck anbetrifft, da ist der TMAX gar nicht so schlecht wie man meinen möchte. Und wenn es nicht reicht, dann kommt ganz unsportlich ein Topcase drauf :oops: . Natürlich nur für die Wochenendtreffen :pfeif: .

Gruß Peter
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Benutzeravatar
iggi
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2015, 18:04
Rollerhersteller: SYM
Modell: maxsym 600i
Baujahr: 2015
Zweitroller: Vespa
Postleitzahl: 49838
Land: Deutschland

Re: TMAX ist cool

Beitragvon iggi » 03.11.2016, 18:56

Hallo Peter, :frieden:

nachträglich noch mal meinen Glückwunsch zu deinem "Neuen" !
Den Kollegen mit "letzter Preis" kenne ich auch. Der hat bei mir auch angefragt.
___________________________
Viele Grüße aus dem Emsland :frieden:
Karl-Heinz (iggi)

Benutzeravatar
Gerd
Beiträge: 272
Registriert: 26.04.2012, 19:38
Rollerhersteller: Suzuki
Modell: Burgman 650
Baujahr: 2011
Zweitroller: Fahrrad
Postleitzahl: 21762
Land: Deutschland
Wohnort: otterndorf

Re: TMAX ist cool

Beitragvon Gerd » 03.11.2016, 20:16

Moin Peter
Auch von mir mein Glückwunsch und immer Grip auf der Straße.Schaut gut aus in der Farbe.
rollerfan hat geschrieben:Aber wenn man mal ein paar hundert Kilometer auf dem TMAX gemacht hat und dann wieder umsteigt merkt man den Unterschied deutlich. Dann ist der Satelis aus dem Rennen, keine Chance mehr.

Ja man muß einen Roller selber gefahren haben und dann kann man auch wirklich vergleichen.

Gruß Gerd
De Moordüwel ut Otterndörp

Walter 48
Beiträge: 739
Registriert: 13.01.2008, 10:50
Rollerhersteller: Peugeot
Modell: Satelis 500
Baujahr: 2009
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 98158
Land: Deutschland
Wohnort: Bamberg

Re: TMAX ist cool

Beitragvon Walter 48 » 03.11.2016, 21:02

Ja Peter,

Was ist der Unterschied, schneller, spritziger, bessere Strassenlage und wie ist der Wetterschutz ?
Carpe Diem
Gruß Walter

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 3990
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: TMAX ist cool

Beitragvon rollerfan » 04.11.2016, 11:56

Walter 48 hat geschrieben:Was ist der Unterschied, schneller, spritziger, bessere Strassenlage und wie ist der Wetterschutz ?


Walter, mach es nicht, mach keine Probefahrt, der japanische Virus Tmaxus ist hoch ansteckend, da reicht manchmal schon ein kurzer Kontakt und du bist infiziert ....

Mein roter Satelis war ein tolles Fahrzeug, bin gerne damit gefahren. Das Fahrwerk des Sat 400/500 wurde ja in der Presse immer gelobt. Durch die doppelt gelagerte Aufhängung der Schwinge kam nicht jeder Schlag völlig ungebremst ins Kreuz. Trotzdem ist Motor, Vario, Kupplung und Hinterradantrieb eine hohe ungefederte Masse. Beim TMAX ist Motor, Vario, Kupplung und Getriebe im Rahmen fest eingebaut und es geht nur eine Kette zum Hinterrad und das in einem gekapselten Kasten mit Ölbad. Die ungefederte Masse ist damit sehr viel kleiner. Die Kupplung ist auch nicht die klassische Backenkupplung sondern eine Mehrscheibenkupplung im Ölbad. Die spricht ganz anders an.

Was bringt das nun alles? Mit den 44PS wird eine Höchstgeschwindigkeit von 165 angegeben. Von null auf hundert so 7 bis 8 Sekunden. Das ist nicht wirklich viel besser als beim Satelis und man braucht es auch nicht. Der Anzug aus dem Stand und der Durchzug von z.B. 80 bis 130 sind aber anders. Der Zweizylinder läuft schon im Stand mit einem sonorigen Brummen völlig ohne Vibrationen. Dann ist mir auf dem Bild weiter oben mit dem SAT und TMAX nebeneinander aufgefallen, dass der Fahrbahnkontakt viel weiter bis an die Reifenflanke heran geht, also der "Angststreifen" links und rechts schmaler ist. Aber wie gesagt, das war nicht geplant sondern die größere Schräglage hat sich automatisch und ganz von selbst ergeben. Vielleicht erinnert sich auch noch jemand an die Holperstrecken in Brandenburg bei unserem Treffen in Wandlitz. Das läuft jetzt alles viel, viel entspannter. Wer kennt noch die Ortsdurchfahrt vom Gratze mit dem groben mittelalterlichen Kopfsteinpflaster? Der Wetterschutz dürfte ähnlich wie beim SAT sein, aber das kann ich erst nach der ersten längeren Regenfahrt sagen.

Für mich hat es gelohnt. Aber Walter, wie gesagt, ANSTECKUNGSGEFAHR.

Gruß Peter
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Benutzeravatar
scotti
Beiträge: 607
Registriert: 19.06.2007, 20:58
Rollerhersteller: Honda
Modell: Silberwing 600
Baujahr: 2005
Zweitroller: Burgmann125
Postleitzahl: 96450
Land: Deutschland
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: TMAX ist cool

Beitragvon scotti » 04.11.2016, 13:13

Er ist bereits angesteckt 8)

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 329
Registriert: 27.09.2013, 14:47
Rollerhersteller: Sym
Modell: Piaggio MP3 500
Baujahr: 2017
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 3700
Land: Deutschland
Wohnort: Tongeren / Belgien
Kontaktdaten:

Re: TMAX ist cool

Beitragvon Lothar » 04.11.2016, 14:41

Man merkt, das es so langsam Winter wird......
Gruss Lothar

Tongeren - die älteste Stadt Belgiens
Foto & Video http://www.google.com/+LotharKoenig
Berichte http://rollerreisen.blogspot.be/

Benutzeravatar
Horny1
Beiträge: 944
Registriert: 02.04.2008, 15:22
Rollerhersteller: Honda
Modell: SiWi 600
Baujahr: 2002
Zweitroller: YamahaTMax
Postleitzahl: 53819
Land: Deutschland
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Re: TMAX ist cool

Beitragvon Horny1 » 04.11.2016, 17:17

Hallo,

ich sollte für Carsten einen Bewerten und Probefahren. Bevor es zur Probefahrt kam, hat Carsten sein Interesse für diesen TMax zurückgezogen, es war noch ein Vergaser. Ich nahm trotzdem das schon vereinbarte Treffen war und machte eine Probefahrt. Nach dem der Motor warm war, merkte man den Vergaser nicht mehr.
Die Tmax zog sauber durch und sprach über die Lenkung sehr gut an, legte sich freiwillig in die Kurve. Der Zweizylindermotor lief noch ruhiger wie die SiWi.
Die Faszination ging so weit, daß ich mir einen Zugelegt habe. Habe mir direkt die Givi Airstream Scheibe montieren lassen, denn die TMax mußte ja 350Km bis nach Hause überführt werden.
Auf halber Strecke kam Regen dazu. Regenjacke übergezogen und es ging weiter. Bis zu Hause war die Hose trockengeblieben. Auch die Scheibe gab mir einen guten Wind- und Regenschutz.
Die Scheibe war bei der Wetterlage aber voll ausgefahren.
Kann auch sagen, daß das Fahrverhalten zwischen einem, Baujahr 2004 und 2008 nicht Anders war.
Interessant ist auch, daß Peter und ich wärend der Ausguckphase keinen Kontakt hatten.
Man sieht, wie weit sich so ein Virus verbreitet. Er war halt in der Luft.

Gruß Horny1

Ps: Walter, ich wäre bald bei Dir vorbeigekommen. Mußte den Roller ja Testen, ob alles Rund läuft. Wohnst ja nicht weit weg von Schweinfurt.
Und Peter, auf die Frage, was ist letzte Preis, war mein letzte Preis immer 200€ höher.
Bilderalben:
Freewing 2006 10000Km 3,99 Ltr.
Honda FJS600 2002, 893Km 5,15 Ltr.
Yamaha T-Max 500ABS, Bj 2008, 19000Km 4,47 Ltr.


Zurück zu „Yamaha ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast