Frisch zugelaufen ...

Erfahrungsaustauch zu allen Yamaha Rollern ab 125cc
mopedfreund

Frisch zugelaufen ...

Beitragvon mopedfreund » 16.11.2014, 13:46

Diese beiden "Schwäne" (YAMAHA Cygnus XC 180) sind mir am 15. November 2014 in Schleswig-Holstein zugelaufen. Ich habe sie sofort in meine Obhut genommen und auf meinen zufällig dabei gehabten Motorrad-Trailer geladen. Bei mir werden es die beiden Schönheiten (jaja, über Design lässt sich trefflich streiten!) richtig gut haben! Bin ja Tierfreund! :D

Bild

Bild

Bild

mopedfreund

Benutzeravatar
claus
Beiträge: 1445
Registriert: 07.11.2008, 19:17
Rollerhersteller: honda
Modell: Handa integra 700 NC
Baujahr: 2012
Zweitroller: Honda
Postleitzahl: 27474
Land: Deutschland
Wohnort: cuxhaven

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon claus » 16.11.2014, 14:32

Moin
Ja so ist das :) der sammelt Briefmarken und der andere Schwäne Roller :wink:
Nah auch noch nicht gehört :wink:
sehen aber ja noch beide sehr gut aus :)
de Moordüwels aus cuxhaven
Claus: Das Wetter kann mich mal

mopedfreund

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon mopedfreund » 16.11.2014, 17:28

claus hat geschrieben:Moin
Ja so ist das :) der sammelt Briefmarken und der andere Schwäne Roller :wink: ...


Nee, nicht sammeln, sondern fahren. Einer nach dem anderen, jeder ist mal dran! :)

mopedfreund

Benutzeravatar
knarf
Beiträge: 1167
Registriert: 05.12.2006, 17:45
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW-T 400
Baujahr: 2011
Zweitroller: Otello
Postleitzahl: 49084
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon knarf » 16.11.2014, 17:35

dass scheint ein Virus zu werden... ausgebrochen in Zetel
SiWi 1..3
Schwan 1..3
immer schön der Reihe nach gefahren.

viel Spass
der knarf
. . .Bild

mein Verbrauch
Otello DLX seit 2006 . . . . . . . . . . Honda Silver Wing SW-T 400 seit 2015
Bild . . . . . . . . . . . . . . Bild

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1212
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon schraubergott » 16.11.2014, 17:54

ist das nicht schon Schwan 4 ??
früher ging der Trend mal zum Zweitroller .... ja, früher.
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Benutzeravatar
noel59
Beiträge: 984
Registriert: 27.09.2012, 21:33
Rollerhersteller: Honda
Modell: SilverWing 600 FJS
Baujahr: 2001
Zweitroller: Daelim
Postleitzahl: 47608
Land: Deutschland
Wohnort: Geldern

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon noel59 » 16.11.2014, 19:06

Ja richtig,Ralf hatte den Horst mit beim Treffen bei Alfons,Hannelore war mit im Westerwald :wink:

Herzlichen Glückwunsch für den schönen Fang :P

Bekommen die Schwänchen auch Namen :?:
Grüße vom Niederrhein
Noel (Arno)

mopedfreund

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon mopedfreund » 16.11.2014, 20:54

noel59 hat geschrieben:Ja richtig,Ralf hatte den Horst mit beim Treffen bei Alfons,Hannelore war mit im Westerwald :wink:

Leider falsch, anders herum ist richtig! Du kannst sie gut an der Farbe unterscheiden: Hannelore ist silbern und Horst auch! :mrgreen: Horst besitzt zudem ein Reserverad!

noel59 hat geschrieben:Bekommen die Schwänchen auch Namen :?:

Ja, aber nur der gute. Vielleicht "Heinz"?? Der Teileträger wird weiter einfach "Teileträger" heißen! Namen gibt's bei mir erst nach der Zulassung!

schraubergott hat geschrieben:ist das nicht schon Schwan 4 ??
früher ging der Trend mal zum Zweitroller .... ja, früher.

No. 4? Äh, lasst mich mal nachdenken, ja, mindestens No. 4! Ich bestätige das aber jetzt nicht, meine Frau könnte hier mitlesen! :wink:

Das Problem mit dem Trend zum "Mehrfach-Roller" ist Carsten ja wohlbekannt! :oops:

mopedfreund
Zuletzt geändert von mopedfreund am 17.11.2014, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1212
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon schraubergott » 16.11.2014, 22:04

Mehrfachroller ... ?

Meinen ersten SiWi habe ich noch in meine Garage wegversteckt, weil meine Freundin am WE bei mir war, ab und zu auch mal in der Werkstatt ist, und ich noch keine passende Ausrede hatte.
Kurze Zeit später habe es dann erzählt das wir Familienzuwachs bekommen haben. Hat sie mit einem Na ja, locker weggesteckt.

Beim Kauf vom SiWi 2 sagte sie nur: Schaden kann das ja nicht ... Hurra, gewonnen ... 2 Wochen später war dann auch schon SiWi 3 da.
Kurzeitig hatte ich vier, jetzt sind es nur noch drei, und so soll es auch erst einmal bleiben
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

majesty 400

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon majesty 400 » 17.11.2014, 00:24

Na dann viel Spaß und immer gute Fahrt, mit Deinen neuen Freundinen.
Hoffentlich gibt es kein gezicke im Stall :mrgreen: .

Das Beste, :bindannweg:

mopedfreund

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon mopedfreund » 17.11.2014, 09:42

majesty 400 hat geschrieben:... Hoffentlich gibt es kein gezicke im Stall :mrgreen: .

Glaub' ich nicht, außer Hannelore sind es ja alles Jungs: Horst, Herbert, "Heinz"(?) und der Teileträger! :D

mopedfreund

Benutzeravatar
Stadtlandroller
Beiträge: 237
Registriert: 19.04.2012, 19:11

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon Stadtlandroller » 17.11.2014, 16:53

Hallo mopedfreund,
deine Treue zu den Schwänen hat sicher einen triftigen Grund. Allzeit gute Fahrt damit :!: .

Gruß, Andreas.

mopedfreund

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon mopedfreund » 17.11.2014, 19:34

Stadtlandroller hat geschrieben:Hallo mopedfreund,
deine Treue zu den Schwänen hat sicher einen triftigen Grund. ...

Ja, sogar mehrere.

1. ... wohnen wir in einem alten mittleren Reihenhaus ohne Zugang zum rückseitigen großen Garten. Alle unsere Zweiräder müssen auf dem Weg zur kleinen Werkstatt oder zum Schuppen auf dem Hof durch einen schmalen Hausflur mit einer engen "S-Kurve" vor der Hoftüre. Ein größerer Scooter ginge da gar nicht durch! Der BMW C1 meines Sohnes hatte hier schon mal fies verkeilt festgesteckt.

2. Der 1983er Cygnus wurde noch von YAMAHA selbst in Japan hergestellt. Spätere Cygnus-Versionen wurden dann von Fremdanbietern gefertigt und zugekauft oder unter eigener Regie in asiatischen Nachbarländern produziert. Die Qualität des XC 180 ist YAMAHA-typisch hochwertig und erstklassig! Dies gilt für die gesamte Technik als auch für alle Kunststoff-Verkleidungsteile und deren Lackierung.

3. Die Schwäne sind bei Laufleistungen unter 40.000 km recht zuverlässige Fahrzeuge, mit denen man sogar eine ausgedehnte Urlaubsfahrt an den Gardasee weitgehend problemfrei unternehmen kann.

4. Der XC 180 ist keine "olle, lahme Gurke", sondern ein rüstiger Youngtimer mit auch heutzutage noch akzeptablen Fahrleistungen (14 PS, ca. 100 km/h), einem durchzugstarken 4T-Vergasermotor mit zwei Ventilen und Hydraulikstößeln (Ventilspiel wartungsfrei! Welcher moderne Scooter hat das schon?) sowie einer angenehmen Sitzposition (Kategorie "Küchenstuhl" mit stufenloser Sitzbank und flachem Durchstieg), der viel Fahrspaß vermittelt.

5. Der Ur-Cygnus ist heute selten und kaum noch anzutreffen. Mit ihm fährt man eine Rarität.

6. Der XC 180 wird im Allgemeinen recht preiswert angeboten. Ein gut erhaltenes Fahrzeug mit geringer Laufleistung (bis 10.000 km) ist für weniger als 800 Euro zu bekommen.

Sind das genug Gründe für meine "Cygnus-Treue"? Ich denke, ja! :D

Danke für alle guten Wünsche zur "Neuanschaffung"! 8)

mopedfreund

Benutzeravatar
Horny1
Beiträge: 944
Registriert: 02.04.2008, 15:22
Rollerhersteller: Honda
Modell: SiWi 600
Baujahr: 2002
Zweitroller: YamahaTMax
Postleitzahl: 53819
Land: Deutschland
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon Horny1 » 17.11.2014, 21:47

Hallo Mopedfreund,

wollte gerade mal ganz spontaan 4 Cygnus XC 180 über's Internet kaufen. Da wurde mir gerade mal einen Angeboten aus der Schweiz. Inverkehrssetzung 2012, mit 1200Km gelaufen. Wie hast Du es geschafft, direkt 2 Stück zu erwerben? Gibt es ja wohl nicht mehr an jeder Ecke.

Gruß Horny1
Bilderalben:
Freewing 2006 10000Km 3,99 Ltr.
Honda FJS600 2002, 893Km 5,15 Ltr.
Yamaha T-Max 500ABS, Bj 2008, 19000Km 4,47 Ltr.

mopedfreund

Re: Frisch zugelaufen ...

Beitragvon mopedfreund » 17.11.2014, 23:35

Moin Ernst,

Du meinst sicherlich dieses neuwertige Sahneteilchen von Hess? Leider kommen bei einem Kauf in der Schweiz zum genannten Preis noch die Einfuhr- und Umsatzsteuer sowie die Kosten für TÜV-Abnahme und Fahrzeugschein dazu.

Ein Berliner Sammler, der die Seite Zwotakt.de betreibt, bietet seinen sehr schönen Cygnus zur Zeit in ebay an. Berlin ist mir aber zu weit! [Ich hoffe, Du wirst bei den dort gezeigten Bildern Deinem Satelis nicht untreu!! :mrgreen: ]

Die XC 180-Szene ist sehr klein und überschaubar. Die wenigen anderen "Schwäne-Liebhaber" sind teilweise bekannt. Karl Baumann in Köln bspw. inseriert laufend in ebay. Schau Dir mal die Bilder in seiner Artikelbeschreibung an! :oops:

Meinen "Heinz" und den Teileträger habe ich von einem Benutzer eines anderen Scooter-Forums, den ich mal mit Ersatzteilen ausgeholfen und gebeten habe, sich bei mir zu melden, falls er seine Schwäne zu verkaufen gedenkt. Und das hat er dann auch getan. So einfach war das! :D

mopedfreund

mopedfreund

Gestatten, mein Name ist Heinz!

Beitragvon mopedfreund » 20.11.2014, 13:29

Moin,

habe den "guten" Schwan heute zugelassen. Er erhielt die Nummer xxx-XC 182 (xxx-XC 180 und XC 181 waren leider schon vergeben :( ).

Bild

Lassen wir es dabei, er heißt jetzt Heinz!

Gestatten, mein Name ist Heinz! ...

Bild

Bild

Bild

Das Beste an Heinz ist neben seiner fast kratzer- und faltenfreien Haut sowie seines gesunden, kräftigen Motorherzens eben sein Tachostand ...

Bild

Ich werde mit Heinz noch in dieser Woche die ein oder andere kleine Runde drehen und freue mich darauf wie Bolle! :D

mopedfreund


Zurück zu „Yamaha ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast