Die Frage aller Fragen...:)

Erfahrungsaustauch zu allen Sym Rollern ab 125cc
Kubik53
Beiträge: 28
Registriert: 17.09.2016, 17:55

Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon Kubik53 » 18.09.2016, 15:20

wie zufrieden seid ihr mit eurer SYM?
Ganz zufrieden,mittelmässig zufrieden oder gar nicht zufrieden..
Könnte ja sein das ich mal eine (300er) ausprobiere weil ich ja vorhabe nächsten Frühling einen Roller zu kaufen!

Vielen Dank für Kommentare :)

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 343
Registriert: 27.09.2013, 14:47
Rollerhersteller: Sym
Modell: Piaggio MP3 500
Baujahr: 2017
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 3700
Land: Deutschland
Wohnort: Tongeren / Belgien
Kontaktdaten:

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon Lothar » 18.09.2016, 15:31

Hatte ich ja schon geschrieben, ich bin sehr zu frieden. In 12/2015 neu gekauft, aktuell 10.850 Km, keine Probleme. War mit dem Roller in Berlin ( Tongeren/Belgien - Berlin ) mit Frau und Gepäck alles problemlos ( 2.000 Km ). Kannst Du alles in meinem Blog nachlesen.
Gruss Lothar

Tongeren - die älteste Stadt Belgiens
Foto & Video http://www.google.com/+LotharKoenig
Berichte http://rollerreisen.blogspot.be/

Benutzeravatar
PeterA
Beiträge: 193
Registriert: 04.07.2014, 13:01
Rollerhersteller: SYM
Modell: GTS 300i ABS
Baujahr: 2015
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 1210
Land: Österreich
Wohnort: Wien

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon PeterA » 18.09.2016, 16:53

Bis auf die schlechte Sicht in den Original-Spiegeln gibt es eigentlich nichts zu meckern.

Habe gestern einen umgebauten SYM GTS 300i gesehen bei dem die beiden Spiegelarme komplett abgebaut waren.
Die entstandenen Öffnungen waren mit eine Plastik Abdeckung versehen und darüber waren eigene Blinkerleuchten direkt am Chassis angebracht!

Nachtrag: Die Rückspiegel waren am Lenker angebracht.
Zuletzt geändert von PeterA am 18.09.2016, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Wer nichts weiß, muss alles glauben ...

Kubik53
Beiträge: 28
Registriert: 17.09.2016, 17:55

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon Kubik53 » 18.09.2016, 17:18

hallo Peter,das ist die auf deinem Benutzerbild (Avatar) nehme ich an...
nun,mittlerweile hätte ich auch zwei Händler gefunden die SYM verkaufen...in Belgien Limerlé,oder ich muß nach Trier..da gibts auch ein oder zwei SYM Händler
Mal sehn was die Preise so sagen...denn ich hatte auch nicht vor mehr als 4000 Euro auszugeben!
schönen Abend wünsche ich allen :)

Kubik53
Beiträge: 28
Registriert: 17.09.2016, 17:55

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon Kubik53 » 18.09.2016, 17:21

Lothar hat geschrieben:Hatte ich ja schon geschrieben, ich bin sehr zu frieden. In 12/2015 neu gekauft, aktuell 10.850 Km, keine Probleme. War mit dem Roller in Berlin ( Tongeren/Belgien - Berlin ) mit Frau und Gepäck alles problemlos ( 2.000 Km ). Kannst Du alles in meinem Blog nachlesen.


klingt gut Lothar...bin schon (wieder) am stöbern ;)

Kubik53
Beiträge: 28
Registriert: 17.09.2016, 17:55

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon Kubik53 » 18.09.2016, 17:23

ach ja,ich wohne in Luxemburg,nahe der Grenze zu Deutschland (Dasburg) habe auch diese Postleitzahl eingegeben da Luxemb. ja so nicht geht... :)

Benutzeravatar
PeterA
Beiträge: 193
Registriert: 04.07.2014, 13:01
Rollerhersteller: SYM
Modell: GTS 300i ABS
Baujahr: 2015
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 1210
Land: Österreich
Wohnort: Wien

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon PeterA » 18.09.2016, 17:32

Kubik53 hat geschrieben:hallo Peter,das ist die auf deinem Benutzerbild (Avatar) nehme ich an...


Hallo Kubik53

Ja das ist richtig...
Wer nichts weiß, muss alles glauben ...

Altsteirer
Beiträge: 32
Registriert: 03.05.2013, 23:02
Wohnort: Düsseldorf

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon Altsteirer » 18.09.2016, 22:03

Knapp 16Tsd.Km keine Probleme außer beide H4 Birnen
beide Bremslichtschalter und Startknopf nun zum zweiten
mal gewechselt. Schalter sehen allerdings arg billig aus.
Vorgänger Sym 200 Joyride bei 38 Tsd. verkauft. Außer
neuer Kupplung und Antriebsriemen nix repariert.
Reifen und Bremsen natürlich mehrmals gewechselt.
Für nen Scooter find ich das schon sensationell.
Fast vergessen : Neue Batterie bei beiden

Kubik53
Beiträge: 28
Registriert: 17.09.2016, 17:55

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon Kubik53 » 19.09.2016, 03:36

danke für die nützliche Antworten :)
wünsche allen einen guten Wochenanfang

Benutzeravatar
PeterA
Beiträge: 193
Registriert: 04.07.2014, 13:01
Rollerhersteller: SYM
Modell: GTS 300i ABS
Baujahr: 2015
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 1210
Land: Österreich
Wohnort: Wien

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon PeterA » 19.09.2016, 05:31

Hallo nochmals!
Hätte doch etwas zu meckern: viewtopic.php?f=53&t=5381&p=57552#p57449
:wink:
Wer nichts weiß, muss alles glauben ...

Kubik53
Beiträge: 28
Registriert: 17.09.2016, 17:55

Re: Die Frage aller Fragen...:)

Beitragvon Kubik53 » 19.09.2016, 06:33

hmm...gibt schlimmeres sag ich mal :wink:


Zurück zu „Sym ab 125cc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast