Umrüstung der Scheinwerfer auf LED

Erfahrungsaustauch zu allen Sym Rollern ab 125cc
Gesperrt
Benutzeravatar
Cabfighter
Beiträge: 17
Registriert: 23.05.2019, 17:37
Rollerhersteller: SYM
Modell: cruisym 300 ABS
Baujahr: 2018
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 47167
Land: Deutschland

Umrüstung der Scheinwerfer auf LED

Beitrag von Cabfighter » 12.06.2019, 14:25

Hallo Roller Gemeinde
Da ja fast alles bein meinem Cruisym 300i LED hat bis auf die Scheinwerfer_und die Kennzeichenbeleuchtung .Habe ich mich jetzt mal an die Arbeit gemacht und die Scheinwerferleuchten mit der Fassung H 11 gegen LED`s mit der gleichen Fassung ausgetauscht ging ganz easy. Das Lichtbild ist bedeutend besser so sollte es auch sein ,auch ist die Ausleuchtung um klassen besser als die originalen Leuchten .Kein blenden vom Gegen Verkehr ganz wichtig. Bevor die Frage auf kommt nein die sind nicht zulässig , daher habe ich auch geschaut das diese wie originalen LED`s vom Lichtbild her gleichen.
Für die die es gerne selber machen wollen und auch eine Cruisym haben ,es kann alles von unten ohne irgend welche Verkleidungsteile ab zubauen aus getauscht werden.
Den Link für die LED´s kann ich gerne per PN zuschicken, auch habe ich von SYM eine Bedienungsanleitung auf Deutsch per PDF bekommen falls Interesse besteht kann ich diese per Messenger zuschicken.

Gruß

Cab

muellersmuehle
Beiträge: 4
Registriert: 17.08.2019, 12:48
Rollerhersteller: SYM
Modell: Cruisym 300
Baujahr: 2018
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 74354
Land: Deutschland

Re: Umrüstung der Scheinwerfer auf LED

Beitrag von muellersmuehle » 01.09.2019, 13:26

Hallo Cabfighter,

habe ebenfalls seit kurzem einen Cruisym 300 ABS und war kürzlich bei Dunkelheit unterwegs. da kam auch der Wunsch nach mehr Helligkeit des Abblendlichts auf. Kannst Du mir ein paar kurze Tipps zur Montage sowie den Link zu den LED-Typen schicken?

Gruß Roland

Bertri123
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2019, 11:32
Rollerhersteller: SYM
Modell: Cruisym 300i
Baujahr: 2018
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 79395
Land: Deutschland

Re: Umrüstung der Scheinwerfer auf LED

Beitrag von Bertri123 » 03.09.2019, 18:28

Hallo Capfighter
Ich möchte meinen Cruisym auf LED umrüsten kannst mir sagen wo du die LEDs gekauft hast und was ich beim Einbau beachten muss.
Danke Gruß Bertram

Benutzeravatar
Cabfighter
Beiträge: 17
Registriert: 23.05.2019, 17:37
Rollerhersteller: SYM
Modell: cruisym 300 ABS
Baujahr: 2018
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 47167
Land: Deutschland

Re: Umrüstung der Scheinwerfer auf LED

Beitrag von Cabfighter » 04.09.2019, 17:57

Hallo Bertram
Habe Dir eine PN geschickt, schaue mal in deinen Briefkasten 😉

Gruß
Cab

Misterberlin
Beiträge: 1
Registriert: 27.10.2019, 13:37
Rollerhersteller: Sym
Modell: Cruisym 300i
Baujahr: 2019
Zweitroller: Sym
Postleitzahl: 12347
Land: Deutschland

Re: Umrüstung der Scheinwerfer auf LED

Beitrag von Misterberlin » 27.10.2019, 14:12

Hallo und LG aus Berlin. Habe mich glücklicherweise dieses Jahr für einen Sym Cruisym 300i entschieden 👍😉 bin jetzt schon etwa 2000 km gerollert 😁 von Anfang an gefielen mir die Hauptscheinwerfer nicht (der GTS war leider nicht mehr aufzutreiben) 😫 könnte jemand von euch mir den Link senden wo ihr die H11 Led's bezogen habt?! Habe welche bei ebay gefunden,bin mir aber nicht sich an wegen dem Sockel/Anschluss. Vielen Dank schon mal im voraus 👌🤗 Gruß Frank

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 4451
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax 500
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: Umrüstung der Scheinwerfer auf LED

Beitrag von rollerfan » 27.10.2019, 15:46

Keine gute Idee. Mit illegalen Umbauten befassen wir uns hier nicht.
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Gesperrt