Tapo50 Batterie ladet nicht

Tapo, Cordi, S-Five, E-Five
daelim08

Tapo50 Batterie ladet nicht

Beitragvon daelim08 » 05.05.2013, 21:23

hallo, vllt kann mir jemand von euch helfen, die Batterie geht nach 1-2wochen leer, obwohl es ständig im Betrieb ist, batterie ist Neu YTX4L-BS
Und Spannung wurde gemessen, die batterie wird nicht geladen. Am roller funktioniert auch das licht/scheinwerfer.
Was ist defekt, was sollte ausgewechselt werden? Lichtmachine oder?

mfg

Benutzeravatar
Cooler Humanist
Beiträge: 1303
Registriert: 30.08.2011, 10:19

Re: Tapo50 Batterie ladet nicht

Beitragvon Cooler Humanist » 06.05.2013, 12:43

Ich versuche es einmal, ich habe einen 50 ccm Kymco der in vielem ähnlich ist. Das Licht geht wenn der Motor läuft so liefert ja die Lima bei dir Strom für das Licht. Du schreibst die Spannung wurde gemessen und die Batterie wird nicht geladen. Ladestrom wird in Ampere gemessen bei laufenden Motor zwischen dem Minuskabel und dem Minuspol der Batterie. Hier Vergleichswerte von Spannungsmessungen in Volt. Im Stand hat die Batterie 12,5 Volt, wenn der Motorläuft werden 14,4 Volt angezeigt auf dem Voltmeter bei einer intakten Anlage und Batterie. Sollten diese Werte nicht erreicht werden, also bei Drehzahl bleibt die Voltanzeige an der Batterie unverändert bei knapp über 12 Volt dann könnte es am Regler liegen oder an der Lima das gerade die eine Spule für die Ladung defekt ist was ich mir aber nicht denken kann. Das kann man nur durch Messungen herraus bekommen indem man an allen Kabeln die von der Lima kommen die Spannungen misst in Wechselstrom bis zum Regler. Sollte hier alles in Ordnung sein und nach dem Regler kommt nichts dann wäre der Schuld. Leider habe ich keine Werte für dein Fahrzeug. Einen Schaltplan kannst Du dir hier Downloaden: http://www.dataparts.de/index.php?language=de
Unter Dokumente, Schaltpläne, Daelim und Tapo.

daelim08

Re: Tapo50 Batterie ladet nicht

Beitragvon daelim08 » 06.05.2013, 13:40

Vielen lieben dank! Woo sitzt der regler und wie sieht der aus?
danke im voraus.
mfg

Otello 2000

Re: Tapo50 Batterie ladet nicht

Beitragvon Otello 2000 » 06.05.2013, 15:51

Der Tapo hat nur eine Einphasen Lima, wenn das Licht geht kommt auch Strom beim Regler an, von daher kann es also nur der Regler sein oder die Neue Batt. hat schon einen Defekt. Beim Tapo sitzt der Regler hinter der unteren Abdeckung da wo die Blinker sind.

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 4004
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: Tapo50 Batterie ladet nicht

Beitragvon rollerfan » 06.05.2013, 16:53

Na das ist doch eine problembezogene und fundierte Auskunft, womit man auch etwas anfangen kann :wink: .

Gruß Peter
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .


Zurück zu „50er Daelims“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast