Einbauort Lichtrelais beim Freewing S2

Erfahrungsaustausch und Support
Froggy
Beiträge: 2
Registriert: 26.06.2018, 13:15
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Freewing
Baujahr: 2006
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 34298
Land: Deutschland

Einbauort Lichtrelais beim Freewing S2

Beitragvon Froggy » 02.07.2018, 13:23

Hallo,

wer kann mir sagen, wo beim Freewing S2 das Lichtrelais sitzt?

Viele Grüße,

Froggy

Benutzeravatar
Horny1
Beiträge: 1011
Registriert: 02.04.2008, 15:22
Rollerhersteller: Honda
Modell: SiWi 600
Baujahr: 2002
Zweitroller: YamahaTMax
Postleitzahl: 53819
Land: Deutschland
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Re: Einbauort Lichtrelais beim Freewing S2

Beitragvon Horny1 » 02.07.2018, 15:07

Hallo,

mach mal den Blinker an. Folge dem Geräusch. Daneben sitzt das Lichtrelais.

Gruß Horny1
Honda FJS600 2002, 893Km 5,21 Ltr.
Yamaha T-Max 500ABS, Bj 2008, 19000Km 4,37 Ltr.
Honda Sh 125i 2013, 4000Km

Froggy
Beiträge: 2
Registriert: 26.06.2018, 13:15
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Freewing
Baujahr: 2006
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 34298
Land: Deutschland

Re: Einbauort Lichtrelais beim Freewing S2

Beitragvon Froggy » 02.07.2018, 20:56

Vielen Dank Horny1 für die kurze aber treffende Beschreibung. Ich habe den Einbauort sofort gefunden. Leider war kein Relais mehr in dem Halter sondern nur der 4-polige Stecker, an dem zwei Anschlüsse mit einer 10 A Sicherung gebrückt waren. :?: Ich mach mich morgen mal auf die Fehlersuche und werde berichten.
Ich vermute mal, dass dem Vorbesitzer vielleicht mehrfach das Relais abgeraucht ist, so dass er sich entschlossen hat, den Arbeitskontakt mit einer Sicherung zu Brücken. Dann hat man zwar auch bei "Zündung aus" die Möglichkeit, das Licht einzuschalten, aber da spricht ja auch nichts dagegen.

Mal schauen, wo ich ein Originalrelais bekomme.


Zurück zu „Freewing / FI /S2 /S3“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast