Zündschlüssel

Erfahrungsaustausch und Support
Shabroka
Beiträge: 4
Registriert: 05.05.2016, 14:27

Zündschlüssel

Beitragvon Shabroka » 19.05.2016, 09:01

Moin zusammen liebe Gemeinde...

mein Zündschlüssel verdreht sich !!! War gestern in der Rollerwerkstatt meines Vertrauens und der Meister grinste sich eins und sagte mir....wo rohe Kräfte sinnlos walten....

Das der Schlüssel sich verbiegt liegt daran, wenn ich die Sitzbank entriegele und den Schlüssel links herum drehe.....auch beim Reserveschlüssel ist es nicht anders.

Ich habe in den 38 Jahren meiner Auto-, LKW-, Bus- und Zweiradkarriere noch nie einen Zündschlüssel verbogen, bin mir also keiner Schuld bewußt, d.h. nötiges Gefühl ist vorhanden :)

Nun hab ich natürlich Angst, dass die Schlüssel abbrechen. Also ab zum Schlüsseldienst. Dieser konnte mir aber nicht helfen. Der zweite Schlüsseldienst genauso, aber er sagte mir, wenn ich einen Rohling besorgen könnte, würde er mir den Schlüssel nachmachen.

Ich gehe mal davon aus, dass das Material der Schlüssel gleich ist, also habe ich auch mit einem neuen Schlüssel dieselben Probleme.

1. Was mache ich falsch?

2. Wo bekomme ich einen Rohling her und was wird der Spass kosten?

Danke für eure Antworten

Gruss
Holger

Benutzeravatar
Cooler Humanist
Beiträge: 1303
Registriert: 30.08.2011, 10:19

Re: Zündschlüssel

Beitragvon Cooler Humanist » 19.05.2016, 16:42


Shabroka
Beiträge: 4
Registriert: 05.05.2016, 14:27

Re: Zündschlüssel

Beitragvon Shabroka » 20.05.2016, 04:21

DANKE


Zurück zu „Freewing / FI /S2 /S3“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast