S 2 Transponder

Erfahrungsaustausch und Support
Hanseat
Beiträge: 4
Registriert: 29.03.2017, 14:17
Wohnort: Hemme an der Westküste

S 2 Transponder

Beitragvon Hanseat » 30.03.2017, 08:36

Moin zusammen
Habe seit 2017 mir den S2 zugelegt. Bis jetzt super. Nun habe ich leider einen Transponder verloren :x :x . Sch......
Hat jemand Erfahrung zur nachträglichen Neu Beschaffung ??
Danke im vorraus Viele Grüße von der Westküste Euer Hanseat
Der Hanseat

RollerFahrer
Beiträge: 79
Registriert: 12.02.2016, 21:26
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello SE
Baujahr: 2006
Zweitroller: Tretroller
Postleitzahl: 42699
Land: Deutschland

Re: S 2 Transponder

Beitragvon RollerFahrer » 30.03.2017, 13:56

Ein S2 von 2017, du meinst wohl eher eine S3 Freewing.

Hanseat
Beiträge: 4
Registriert: 29.03.2017, 14:17
Wohnort: Hemme an der Westküste

Re: S 2 Transponder

Beitragvon Hanseat » 30.03.2017, 17:43

Moin Rollerfahrer, natürlich hast du Recht Neue S 3 2017 mit ABS sorry.
Hoffentlich weis einer etwas mit dem Transponder .... :?:
Gruß vom Hanseat
Der Hanseat

RollerFahrer
Beiträge: 79
Registriert: 12.02.2016, 21:26
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello SE
Baujahr: 2006
Zweitroller: Tretroller
Postleitzahl: 42699
Land: Deutschland

Re: S 2 Transponder

Beitragvon RollerFahrer » 30.03.2017, 19:06

Einzeln habe ich den noch nicht gesehen, nur kompl. für 450,-

Hanseat
Beiträge: 4
Registriert: 29.03.2017, 14:17
Wohnort: Hemme an der Westküste

Re: S 2 Transponder

Beitragvon Hanseat » 30.03.2017, 19:35

OK danke sind ja tolle Aussichten. Werde mir da wohl den letzten Transponder implantieren lassen. Oder besser aufpassen :schimpfen:
Gruß vom Hanseat
Der Hanseat


Zurück zu „Freewing / FI /S2 /S3“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste