Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Daelim allgemein, Händler- und Werkstatt-Erfahrungen
Antworten
Ritter
Beiträge: 13
Registriert: 01.04.2015, 09:18
Rollerhersteller: Suzuki
Modell: AN650Z
Baujahr: 2018
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 40880
Land: Deutschland
Wohnort: Ratingen

Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Beitrag von Ritter » 01.04.2015, 15:09

Hallo,ich hab da mal ne Frage
Ich habe das Gefühl das meine sw-t400,Bj.2012,40tkm, nicht mehr so zügig anfährt.Auch habe ich nach dem Anfahren nach einigen Metern ein rucken als wenn die Automatik den nächsten Gang reinhaut.Ich denke die Kupplung muss erneuert werden.
Vielleicht weiss jemand ob es reicht die Kupplung zu erneuern oder ob die Variomatic auch ersetzt werden muss?
Für Fachkundige Antworten wäre ich sehr dankbar.
Die Reparatur werde ich natürlich in einer Fachwerkstatt durchführen lassen da ich auf diesem gebiet absoluter Laie bin.
vorab besten Dank
Ritter

Benutzeravatar
macdet
Beiträge: 1617
Registriert: 19.03.2007, 22:06
Wohnort: 26345 Bockhorn

Re: Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Beitrag von macdet » 01.04.2015, 17:47

Ab nach Zetel. Die Kupplung muss gereinigt und die Vario gangbar gemacht werden. Die Beschreibung passt zu einem losen Riemen durch schwergängige Vario.
Gruß

MacDet


de freesenscooters >> Honda Kraftroller

Ritter
Beiträge: 13
Registriert: 01.04.2015, 09:18
Rollerhersteller: Suzuki
Modell: AN650Z
Baujahr: 2018
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 40880
Land: Deutschland
Wohnort: Ratingen

Re: Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Beitrag von Ritter » 01.04.2015, 17:58

Also der Riemen ist nach 24tkm gemäß Serviceplan bei Honda erneuert worden.

Ritter
Beiträge: 13
Registriert: 01.04.2015, 09:18
Rollerhersteller: Suzuki
Modell: AN650Z
Baujahr: 2018
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 40880
Land: Deutschland
Wohnort: Ratingen

Re: Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Beitrag von Ritter » 01.04.2015, 18:38

Also Kupploung reinigen ,Variomatic gangbar machen und Riemen straffen ,das wars dann THX.
Und das ganze bei Zetel?
Wer zum Teufel ist Zetel?
Hatte ich nicht um ernstgemeinte Antworten gebeten?

Benutzeravatar
flippi
Beiträge: 1167
Registriert: 03.02.2010, 18:09

Re: Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Beitrag von flippi » 01.04.2015, 18:54

Hallo Ritter, wenn du länger bleibst dann lernst du das schon. Gruss Flippi

Walter 48
Beiträge: 807
Registriert: 13.01.2008, 10:50
Rollerhersteller: Peugeot
Modell: Satelis 500
Baujahr: 2009
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 98158
Land: Deutschland
Wohnort: Bamberg

Re: Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Beitrag von Walter 48 » 01.04.2015, 18:57

in Zetel, wirkt der Gott (Schrauber) :mrgreen:
Carpe Diem
Gruß Walter

Benutzeravatar
macdet
Beiträge: 1617
Registriert: 19.03.2007, 22:06
Wohnort: 26345 Bockhorn

Re: Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Beitrag von macdet » 01.04.2015, 19:06

Den Riemen kannst du nicht spannen. Der wird durch die Variomatic gespannt. Wenn die vergammelt ist, hast du den beschriebenen Effekt.
Gruß

MacDet


de freesenscooters >> Honda Kraftroller

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1323
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Beitrag von schraubergott » 01.04.2015, 19:13

Vario optimieren .. der Kunde kann drauf warten .. Kaffee gib`s gratis ..

Wenn es eine F(l)achwerkstatt machen soll, würde ich ERST nach dem Preis fragen.
Die werden dann wohl behaupten, Vario, Riemen und Kupplung müssen erneuert werden ..., und damit ist dann ein fast vierstelliger Betrag fällig.

Gruß

Carsten

( Zetel )
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Benutzeravatar
macdet
Beiträge: 1617
Registriert: 19.03.2007, 22:06
Wohnort: 26345 Bockhorn

Re: Kupplung oder Variomatic, oder beides?

Beitrag von macdet » 01.04.2015, 20:28

Vielleicht bei der Gelegenheit gleich die Rollen wechseln, wenn die schon so lange drin sind. Dann hat man wieder Ruhe.
Gruß

MacDet


de freesenscooters >> Honda Kraftroller

Antworten