Motorradzubehör bei Norma Dicounter

Daelim allgemein, Händler- und Werkstatt-Erfahrungen
Antworten
Benutzeravatar
Cooler Humanist
Beiträge: 1303
Registriert: 30.08.2011, 10:19

Motorradzubehör bei Norma Dicounter

Beitrag von Cooler Humanist » 25.02.2013, 19:00

Ab Montag 4. März hat Norma ein bisher noch nicht bei denen gesehenes Sortiment für Zweiradfahrer im Angebot. Sogar Batterien aber das kann ja jeder selbst nachsehen. Für Nichtnormakenner, Montagsangebote werden gerne schon am Samstag vorher angeboten. Wer also hier etwas ordern möchte vorsichtshalber am Samstag vorbei schauen.

Otello 2000

Re: Motorradzubehör bei Norma Dicounter

Beitrag von Otello 2000 » 25.02.2013, 23:53

Solche Angebote hat Norma öfters, besonders oder seltsamerweise auch im Sommer. Vor ca. 4 Wochen hatten sie Energizer Auto Batterien im Angebot. Thermo Unterwäsche haben die auch öfters drin aber leider nur immer Kinder Größe. Das meiste außer den Marken Artikeln taugt nur nicht viel.

Benutzeravatar
rollerfan
Forum-Team
Beiträge: 4216
Registriert: 18.11.2007, 20:26
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: TMax 500
Baujahr: 2009
Zweitroller: nix
Postleitzahl: 14089
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Spandau

Re: Motorradzubehör bei Norma Dicounter

Beitrag von rollerfan » 26.02.2013, 07:10

Norma, Lidl, Plus, Real, usw. haben immer wieder mal solche Angebote. Das ist inzwischen nichts Besonderes mehr und kehrt immer wieder. Ich habe mir schon längst abgewöhnt auf Anordnung der Werbung zu kaufen. Preiswerter ist es, wenn man das was man braucht normal kauft, und das was einem die Werbung einreden möchte bleiben lässt.

Gruß Peter
Gruß Peter

Geld alleine macht nicht glücklich - es sei denn du kaufst dir einen tollen Roller davon :wink: .

Benutzeravatar
Otello57
Beiträge: 2222
Registriert: 11.03.2007, 16:07
Wohnort: 57632 Rott

Re: Motorradzubehör bei Norma Dicounter

Beitrag von Otello57 » 26.02.2013, 07:36

Sorry, aber bisher habe ich dort fast nur Schrott gesehen.
Herzliche Grüße
Heinz- Günter
Wenn ich etwas zu sagen hätte, gäb es keinen Winter mehr

Peter
Beiträge: 640
Registriert: 19.06.2007, 09:53
Rollerhersteller: Piaggio
Modell: X 10 500
Baujahr: 2013
Zweitroller: keiner
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Wohnort: 53840 Troisdorf

Re: Motorradzubehör bei Norma Dicounter

Beitrag von Peter » 26.02.2013, 10:18

Otello57 hat geschrieben:Sorry, aber bisher habe ich dort fast nur Schrott gesehen.
Herzliche Grüße
Heinz- Günter
Na na, (auch wenn du "fast" schreibst)
ansehen muß man sich das schon, und Preis - Leistung bestimmen.
Gruß
Peter aus Troisdorf
Bild


ein "Rheinland-Roller"

X10 500

Otello 2000

Re: Motorradzubehör bei Norma Dicounter

Beitrag von Otello 2000 » 26.02.2013, 11:44

Ich hole mir wenn überhaupt von den Discountern nur verbilligte Markenartikel aus den Angeboten. Ansonsten kaufe ich viel bei Amazon oder direkt bei einem Anbieter, wie jetzt ein Pavillondach aus LKW Plane. Bei einem Test hat Norma am schlechtesten abgeschnitten.

Benutzeravatar
Cooler Humanist
Beiträge: 1303
Registriert: 30.08.2011, 10:19

Re: Motorradzubehör bei Norma Dicounter

Beitrag von Cooler Humanist » 26.02.2013, 12:05

Da habt ihr schon Recht, bei allen Discountern gibt es das alle Jahre wieder. Motorradbatterien gab es bisher noch nicht und Handschuhe auch nicht mit Membrantechnik für 17 Euro. Wenn die halbwegs etwas taugen, woanders sind gut über 50 Euro fällig. Was ich bisher von Norma benutzt habe ist die warme Sturmhaube mit Halsteil. Die ist gut. Jetzt noch ein Beispiel die Rollerbatterie mit 4 A für 19,99 ist eine Vartabatterie. Eine Noname im Internet kostet mit Versand auch so viel. Was Klamotten angeht da hat der "Normale Germane" das nachsehen. Hier hat jemand geschrieben Kindergrößen, da schließe ich mich an. Ansonsten, das war ja nur ein Hinweis für die Motorradsachen. Pflegemittel und Chemie für Zweiräder ist auch einiges im Angebot.

Otello 2000

Re: Motorradzubehör bei Norma Dicounter

Beitrag von Otello 2000 » 26.02.2013, 14:58

Das einzigste was gut ist sind die Navi Garäte bei Aldi egal ob Medion oder Tevion, ist beides das selbe und im Gegensatz zu Medion direkt gibt es da 3 Jahre Gewährleistung bzw Garantie. Dafür ist dann die Software etwas anders geschnitten. Handschuhe bekomme ich mit Laminat von Goretex bei Ebay oder Amazon für 25,- Euro und die sind sogar dicht. Helme habe ich eh nur Markenware, da kaufe ich mir nichts im Supermarkt von, schon allein die Tatsache das man da dafür keine Ersatzteile bekommt. Wenn man weiß wer hinter den einzelnen Marken steht kauft gut, ansonsten Finger weg. Wenn was defekt ist hat man nur Probleme damit und wenn die Garantie vorbei ist hat man jede Menge Müll zuhause. Was nützt mir ein noch so billiger Accu Schrauber wenn ich hinterher keine Ersatzteile dafür bekomme. Aus diesem Grunde würde ich mir nie etwas von Daelim Neu kaufen. Die ersten 2 Jahre bekommt man für ein Neues Fahrzeug keine Ersatzteile oder sehr schwer und langwierig. Zubehör gibt es so gut wie garnicht für Daelim Fahrzeuge. Bei älteren Fahrzeugen hat man das Problem das es fast keine Ersatzteile mehr gibt mit Ausnahme von Ersatzteilen die nicht speziell sind.

Antworten