Was ist das für ein Schlauch?

Erfahrungsaustausch und Support
luckylefti
Beiträge: 14
Registriert: 24.08.2016, 06:55
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello
Baujahr: 2006
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland

Was ist das für ein Schlauch?

Beitragvon luckylefti » 09.09.2016, 12:21

Hi, ich hab mal ein Frage weil ich das jetzt aktuell nicht ganz zuordnen kann.
Mir ist aufgefallen das in meiner Garageneinfahrt ein paar Flecken auf dem Boden waren. Würde vermuten Benzin oder Öl.
Daraufhin hab ich bei meiner Otello ECO II nach einer undichten Stelle oder so gesucht. Aber alles ist total trocken und sauber.
Bis mir ein Schlauch auffiel der vom Vergaser zu kommen scheint und nach unten abgeführt wird und offen ist. Hier scheint die Flüssigkeit herausgekommen zu sein.
Also wenn man drauf sitzt linke Seite vom Vergase nach unten.
Jetzt die Frage. Wofür ist dieser Schlauch genau? Nen Überlauf oder so etwas?


Danke für die Aufklärung

RollerFahrer
Beiträge: 95
Registriert: 12.02.2016, 21:26
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello SE
Baujahr: 2006
Zweitroller: Tretroller
Postleitzahl: 42699
Land: Deutschland

Re: Was ist das für ein Schlauch?

Beitragvon RollerFahrer » 09.09.2016, 13:32

Schau doch einfach am Vergaser wo er dran geht dann kann man sowas einfach besser beantworten. Am Vergaser gibt es 3 Schläuche, woher sollen wir jetzt wissen welcher es ist.
Bilder wären auch sehr hilfreich. Welche Farbe hat der Schlauch.
Läuft der Roller denn jetzt schon wieder oder ist die Kette immer noch ab.

Lothar

Re: Was ist das für ein Schlauch?

Beitragvon Lothar » 09.09.2016, 13:41

Da ich davon ausgehe, das der Roller fährt, würde ich mal auf den Überlauf tippen

luckylefti
Beiträge: 14
Registriert: 24.08.2016, 06:55
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello
Baujahr: 2006
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland

Re: Was ist das für ein Schlauch?

Beitragvon luckylefti » 10.09.2016, 18:20

Hab den defekten zurück gegeben und nen neuen geholt.
Also gibt es nen Überlauf-Schlauch? Unter welchen Vorraussetzungen würde aus so einem Schlauch Benzin austreten?

RollerFahrer
Beiträge: 95
Registriert: 12.02.2016, 21:26
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello SE
Baujahr: 2006
Zweitroller: Tretroller
Postleitzahl: 42699
Land: Deutschland

Re: Was ist das für ein Schlauch?

Beitragvon RollerFahrer » 10.09.2016, 20:00

Einen Überlauf Schlauch gibt es nicht nur einen Be- und Entlüftungsschlauch der ist oben am Lufi dran diese Schlaufe die da ist. Dann gibt es noch einen Schwimmerkammer Entlehrungsschlauch und das wird wohl der von dir gesehene sein.
Der ist normalerweise Durchsichtig rot. Geht dieser Schlauch den du gesehen hast denn auch an den Vergaser dran oder hast du nur das eine Ende gesehen.
Ist dein jetziger Otello das selbe BJ. wie der alte, es bringt nämlich auch nichts wenn dein jetziger Otello ein anderes BJ. hat und wir hier drum herum Raten.

luckylefti
Beiträge: 14
Registriert: 24.08.2016, 06:55
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello
Baujahr: 2006
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland

Re: Was ist das für ein Schlauch?

Beitragvon luckylefti » 11.09.2016, 09:53

Habs extra in meiner Signatur geändert. Ist nen 2006er Otello Eco Euro II mit bisher 3000km Laufleistung. Also technisch und optisch 1A.
Mich haben halt nur die Flecken in meiner Einfahrt etwas gewundert.
Ich versuche mal ein paar gute Bilder zu machen

RollerFahrer
Beiträge: 95
Registriert: 12.02.2016, 21:26
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello SE
Baujahr: 2006
Zweitroller: Tretroller
Postleitzahl: 42699
Land: Deutschland

Re: Was ist das für ein Schlauch?

Beitragvon RollerFahrer » 11.09.2016, 12:35

Hast du denn mittlerweile nachgesehen wo das andere Ende des Schlauches hingeht oder reden wir hier auch aneinander vorbei.

luckylefti
Beiträge: 14
Registriert: 24.08.2016, 06:55
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello
Baujahr: 2006
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland

Re: Was ist das für ein Schlauch?

Beitragvon luckylefti » 12.09.2016, 07:19

RollerFahrer hat geschrieben:oder reden wir hier auch aneinander vorbei.


Ehrlich gesagt, denke ich nicht das wir aneinander vorbei reden. Manchmal macht der gute Ton die Musik. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht ganz warum hier immer leise Untertöne oder spitze Bemerkungen losgelassen werden? Ich war bisher immer höflich und nett. Muss mir aber anscheinend immer diese töne anhören. Dies ist doch ein Forum um sich einander zu helfen und über dies und jenes zu reden.
Es wird ja schließlich niemand gezwungen ein Kommentar zu hinterlassen.

So. Zurück zum Thema.
Meine Frage zielte darauf ab ob es generell irgendeinen schlauch gibt der automatisch benzin oder so ablässt, oder ob das eher ungewöhnlich ist solche flecken vor zu finden.
Ich kann leider nicht eindeutig erkennen wohin die andere Seite des schlauchs endet ohne demontieren zu müssen.
Leider hatte ich bisher noch keine zeit für so eine Aktion .


Zurück zu „Otello / FI /NS 125“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste