Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Erfahrungsaustausch und Support
walter54

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon walter54 » 29.10.2010, 20:43

Hallo Dennis,

Rollerfan hat Recht, du soltest schon wissen was du machst.

Für einen Anfänger ist das nichts. Die Platte vom alten Anlasser anzupassen, ist schon etwas Arbeit.

Ich habe mir auch den günstigeren Anlasser von GY6 eingebaut.
Wenn du möchtest, sende ich dir morgen einige Fotos mit Beschreibung .
denn es ist wichtig, die alte Platte ohne Spannung zu montieren, sonst bricht die durch.

Außerdem sollte noch etwas von der Platte entfernt werden, damit die originalen Schrauben genug halt haben.

Grüße aus dem Odenwald von Walter

Trochte

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon Trochte » 31.10.2010, 10:41

Hallo!

Ich dachte ja das derjenige der diesen Anlasser schon einmal eingebaut hat, auch die Info´s hat die man baucht. Alternativ noch eine zweite Frage: Warum verkauft Ben diese Anlasserplatte nicht gleich modifiziert? Es gäbe bestimmt eine Menge Leute die das Gebastel bezahlen würden um die Zeit zu sparen. Und Ben hätte eine zweite Einnahmequelle. Kann mir denn jemand sagen ob es in meinem Fall überhaupt der Anlasser ist. Die tolle Werkstatt probierte auf meine Frage nach dem Anlasserfreilauf folgendes aus: Bei laufendem Motor wurde der Starterknopf und die Bremse gedrückt als ob man normal anlassen würde -> keine sonderbaren Geräusche. Reicht das um ihn als Fehlerquelle auszuschließen?
Schön wäre es, wenn sich Ben dazu persönlich melden würde, da er ja dieses Prozedere schon durch hat.

Dennis

Trochte

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon Trochte » 31.10.2010, 10:44

Sorry der Beitrag von Walter kam erst nach einstellen meines Textes. Ja bitte so viele Infos wie möglich möchte ich schon haben. Zu viel kann man da gar nicht wissen. Ich hoffe ja, mit Eurer Hilfe meinen kleinen wieder flott zu kriegen und die Anlasserplatte allein richtig angepasst zu bekommen. Bitte bei deiner Beschreibung gleich die benötigten Werkzeuge mit angeben.

vielen Dank,

Dennis

walter54

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon walter54 » 31.10.2010, 12:42

Hallo Trochte,

Da ich morgen wieder eine Nachtschichtwoche fahre,
und eh einen Ölwechsel am Otello vornehmen will,
mache ich auch gleich einige Bilder von der Anlassebatellei.

Grüße aus dem Odenwald von Walter

walter54

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon walter54 » 01.11.2010, 17:36

Hallo Trochte,

Schau dir mal das Webalbum an.
Hier habe ich einige Bilder mit Beschreibung eingestellt.

Das könnte helfen den preiswerten Anlasser von GY6 zu montieren.
Wichtig ist, das die alte Aufnahme, Spannungsfrei auf dem neuen Anlasser sitzt, desshalb muß einiges entfernt werden.
Solltest du noch Fragen haben, melde dich wieder.
An Werkzeug brauchst du nicht viel. Einen Schraubstock ,Eisensäge,Flachfeile, Rundfeile, Bohrmaschine, mit 8mm Eisenbohrer und den Senker,das reicht.


http://picasaweb.google.com/10338024218 ... HZ2LeM1gE#

Trochte

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon Trochte » 02.11.2010, 09:34

Vielen lieben Dank,

ich werde mich sobald der Anlasser da ist damit intensiv beschäftigen und hoffe es so hinzubekommen. Ein Freund meinte auch das es ohne die Anlasserplatte gehen müsste indem man einfach die Halteösen verlängert. Naja ich bin mal gespannt. Notfalls werde ich den orginalen bei Ebay bestellen. Gibt es grad günstig für ca. 50€ gebraucht.

Dennis

Trochte

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon Trochte » 04.11.2010, 11:15

So jetzt habe ich es. also ein Tipp von mir für alle die das auch noch vorhaben: Den Anlasser bestellen. Anlasser wie beschrieben bearbeiten. So das das linke Loch etwas versetzt wird. Nun das interessante: Sich einfach ein Stück Blech besorgen (ca. 20 bis 30mm mal 10 bis 20mm) und so bearbeiten das entweder ein Langloch oder 2 normale Löscher entstehen. damit wird der Anlasser auf der linken Seite fixiert (darauf achten das das Blech hinter dem Anlasser ist -> so kann er auch nicht nach hinten rutschen) ist. Und das war es auch schon. Je nachdem wie man das Loch des Anlassers bearbeitet reicht auch das schon da die Löcher nicht ganz passen und so durch die rechte Schraube schon eine Spannung besteht. Bei Bedarf reiche ich noch Bilder nach. War eine Arbeit mit Einbau von max. 3 Stunden. Materialkosten fast Null. ( Ich hatte noch ein Stückchen Blech da)

Trotzdem vielen Dank.

PS: meine alte Anlasserplatte habe ich aber aufgehoben -> also wer noch Interesse hat einfach melden.

Trochte

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon Trochte » 24.05.2011, 10:48

Der GY6 - Anlasser passt eigentlich nicht. Mit ein Bissle Bastelei und ein bisschen Zeit ist auch für handwerklich nicht so begabte der Einbau machbar. Ein Bild meiner "Konstruktion" stelle ich noch ein. Bei mir ging es auch ohne Anlasserplatte.

Dennis :)

Trochte

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon Trochte » 26.05.2011, 08:02

Ich habe es doch wirklich dieses Jahr noch geschafft ein Bild zu machen und hochzuladen:

https://picasaweb.google.com/lh/sredir? ... feat=email">https://picasaweb.google.com/lh/sredir?uname=100449701117703091267&target=ALBUM&id=5610913846808904737&authkey=Gv1sRgCNHYl_6wqueMbw&invite=CPykn78B&feat=email

So sieht meine Kontruktion aus. Ist mit geringstem Zeit & Materialaufwand zu bewerkstelligen. Sieht halt nur Schei... aus.

Gruß Dennis! :)

Rokine

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon Rokine » 26.05.2011, 09:37

Sieht doch ganz gut aus. So hätte ich das wohl auch eher gelöst als so Kompliziert mit der Platte und und und :)
Solang das Verbindungsstück dick und steif genug ist gibts bestimmt keine Probleme!

miekie
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.2017, 12:48
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello SG 125 F
Baujahr: 2006
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 90592
Land: Deutschland

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon miekie » 28.08.2017, 21:22

wie Trochte bereits beschrieben habe ich den GY6 angepasst und er läuft super. Roller springt wieder super an. Es ist keine große Arbeit, halbe Stunde habe ich für die Änderung / Langlöcher gebraucht. Den Anlasser kann man guten GEwissens kaufen.
Gruß Maik

RollerFahrer
Beiträge: 88
Registriert: 12.02.2016, 21:26
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello SE
Baujahr: 2006
Zweitroller: Tretroller
Postleitzahl: 42699
Land: Deutschland

Re: Weiß jemand ob der Anlasser von GY6 bei Otello SG125F passt?

Beitragvon RollerFahrer » 28.08.2017, 21:36

Man sollte etwas aufs Datum achten, der letzte Eintrag vor deinem war im Mai 2011.
Die meisten sind auch schon nicht mehr gemeldet hier zu sehen an dem schwarz des Nicknamens


Zurück zu „Otello / FI /NS 125“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast