Probleme Otello 2006

Erfahrungsaustausch und Support
Antworten
Quadler Aachen
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2020, 15:32
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello 2006
Baujahr: 2006
Zweitroller: Quad
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

Probleme Otello 2006

Beitrag von Quadler Aachen » 27.01.2020, 18:13

Hi Leute,

Folgende Probleme hab ich bisher mit meinem Schnäppchen!

Ölt am Krümmer
Auspuff durchgerostet
Bremse hinten fest

Haben Verkleidung demontiert, Ventildeckel runter und warte auf Ersatzteile. Vdd, zkd,zfd. Und Inspektionsmaterial.

Kennt jemand Alternative Ersatzteile?
Zb Auspuff eventuell vom Gy6 152qmi?
Bremssattel vom gy6 152qmi?

Bin auf eure Erfahrungen gespannt!

Gruß Robert

Benutzeravatar
Horny1
Beiträge: 1120
Registriert: 02.04.2008, 15:22
Rollerhersteller: Honda
Modell: SiWi 600
Baujahr: 2002
Zweitroller: YamahaTMax
Postleitzahl: 53819
Land: Deutschland
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Re: Probleme Otello 2006

Beitrag von Horny1 » 28.01.2020, 19:41

Hallo,

hatte zwar keinen 2006er Otello, dafür eine Freewing.
Habe sie 2012 gekauft und 2018 verkauft. Als ich sie gekauft hatte, mit 10.000Km auf der Uhr, machte sie einen sehr guten Eindruck.
Stand immer im Trockenen. Auspuff sah nach 6 Jahren aus wie Neu. Ab da konnte man zuehen, wie sich der Zustand verschlechterte.
Bis er 2018 ein Loch aufwies. Ein Neuer sollte 400€ kosten. 250€ weniger, als der Anschaffungspreis. Erster Grund für sein Abstoßen.
Paßt die Halterung von eimem GY6 an den Otello?
Dann die Hinterradbremse. Setzte sich öfters fest. Durch Wechseln der Kolbendichtungen, hatte da noch welche auf Lager, konnte ich die Funktion wieder herstellen. heute gibt es nur noch einen Dichtring. Der Zweite ist nicht mehr aufgeführt. Dann die Halteplatte gibt es nicht mehr als Ersatz. In einem Loch war kein Gewinde mehr vorhanden.
Nimmt man Ersatz vom GY6 Motor, muß man sehen, ob die Halteplatte zur Zange paßt und an die Befestigung paßt.
Ich hatte dafür keine Lust mehr und hab sie als Teilelager verkauft.

Nur mal so: Habe an meiner Honda SiWi 600 nach 14 Jahren die vordere Bremszange auseinandergenommen. Sie sah aus wie Ungebraucht.
Wieder zusammengebaut und weitergefahren.

Gruß Horny1
Honda FJS600 2002, 893Km 5,21 Ltr.
Yamaha T-Max 500ABS, Bj 2008, 19000Km 4,37 Ltr.
Honda Sh 125i 2013, 4000Km

Quadler Aachen
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2020, 15:32
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello 2006
Baujahr: 2006
Zweitroller: Quad
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

Re: Probleme Otello 2006

Beitrag von Quadler Aachen » 29.01.2020, 08:09

Hi,

Danke für deine Antwort.

Werde mal Auspuff und Bremssattel bestellen und berichten ob die Sachen kompatibel sind.


Gruß Robert

ruezi
Beiträge: 18
Registriert: 23.10.2018, 15:48
Rollerhersteller: Honda
Modell: Piaggio Beverly 350
Baujahr: 2016
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 1130
Land: Österreich
Wohnort: Wien

Re: Probleme Otello 2006

Beitrag von ruezi » 30.01.2020, 11:11

Ich hatte auf meinem alten Roller auch dieses Auspuffrosten, bis er aussah wie ein Emmenthaler Käse... ich habe mir einen Nachbauauspuff geholt, wo die Aufnehmungen nicht gepasst haben. Ich bin dann zu einem Schlosser. Dort wurde die alte Halterung abgeschnitten und eine neue draufgeschweißt... passte perfekt und gut war es (hat mich 30€ gekostet).... der originale Auspuff hätte auch 450€ gekostet (um 600€ hatte ich den Roller gekauft - der Nachbau kostete 130€)

Quadler Aachen
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2020, 15:32
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello 2006
Baujahr: 2006
Zweitroller: Quad
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

Re: Probleme Otello 2006

Beitrag von Quadler Aachen » 30.01.2020, 13:42

Huhu,

Weißt du noch wie der hieß oder eventuell ein Link dazu?

Hätte da noch ne frage.

Wo sind die ot makierungen beim otello? Sehe zwar Striche auf dem polarrad aber keine gegenmakierung!

Auf dem nockenwellenrad sollten ja auch Striche sein die fluchten zum Kopf?

Hab da aber nur 3 Löcher drin zwei gegenüber und eins guckt dann nach vorne in Fahrtrichtung...

Gruß Robert

Quadler Aachen
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2020, 15:32
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello 2006
Baujahr: 2006
Zweitroller: Quad
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

Re: Probleme Otello 2006

Beitrag von Quadler Aachen » 18.03.2020, 20:49

Hi Leute,

Es gibt Neuigkeiten!

Habe besagten bremssattel bestell!

https://www.ebay.de/itm/181671805212

Optisch passt alles 1 zu 1!

Sogar halteplatte ist identisch.

Wir sollen vielleicht ein Thema aufmachen wo links zu

Alternativen Ersatzteilen drin sind!

Gruß Robert

Quadler Aachen
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2020, 15:32
Rollerhersteller: Daelim
Modell: Otello 2006
Baujahr: 2006
Zweitroller: Quad
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

Re: Probleme Otello 2006

Beitrag von Quadler Aachen » 24.04.2020, 19:56

Hi Leute,

Roller fertig, läuft wie neu.
Fährt auch seine 100-105. Reicht vollkommen.
Tüv war begeistert. Angemeldet isser.

Danke für eure Hilfe.

Gruß Robert

Antworten